WIFI Header Bild
Buchhaltung Platzhalter Bild
Buchhaltung
Buchhaltung

Buchhaltung

Strukturieren Sie Ihre Karriere

Die Buchhaltung ist das zahlenmäßige Spiegelbild einer Unternehmung und wichtige Informationsquelle für die Unternehmensführung. Sie umfasst die planmäßige und lückenlose Aufzeichnung aller Geschäftsvorfälle, die im Unternehmen mit Werten zusammenhängen, und zwar in zeitlichem Ablauf mit inhalts- und zahlenmäßiger Wertangabe. Die Buchführung sammelt, ordnet und gruppiert dieses Zahlenwerk und entwickelt daraus in regelmäßigen Zeitabständen (monatlich, vierteljährlich, jährlich) einen Abschluss.

Die Lehrgänge im WIFI decken die gesamte Bandbreite der Bedürfnisse ab. Von der Einnahmen-Ausgabenrechnung bis hin zur Bilanzbuchhalter-Prüfung. Erfahrene Trainerinnen und Trainer vermitteln das Wissen anschaulich und immer praxisnah. So erwerben die Teilnehmenden wertvolles Rüstzeug für ihre weitere berufliche Laufbahn.

Einstufungstest Buchhaltung

Zum Test

 

 

WIFI Kurssuche
Filter setzen

Abgabefrist des Prüfungsansuchens: 3 Wochen vor Beginn der schriftlichen Prüfung. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Eine Anmeldung ist nur mittels Anmeldebogen möglich. Diesen erhalten Sie am 1. Kurstag.

Sie erarbeiten die geforderten Kenntnisse lt. BiBuG und bereiten sich auf die Selbstständigkeit vor. Inhalte: IT-Anwendungen, Unternehmensführung und Berufsrecht. Kein Rechtsanspruch auf Bestellung zum Bilanzbuchhalter: Bitte beachten Sie: Durch den Besuch des Ergänzungsmoduls bzw. durch einen positiven Prüfungsabschluss erwerben Sie keinen Rechtsanspruch auf die Bestellung zum Bilanzbuchhalter bzw. Buchhalter nach dem BiBuG. Die Bestellung ist der Bilanzbuchhaltungsbehörde vorbehalten.

1 Termin
24.0 EH
Verfügbar
498,00 eur

(für Start Herbst 2019)

An diesem Informationsabend erhalten Sie einen Gesamtüberblick über den Masterlehrgang MSc für Bilanzbuchhalter Wir informieren Sie über Inhalte, Zielsetzung, Gebühren, Förderungen, Termine, etc. Kostenlos - Anmeldung unbedingt erforderlich! WIFI-Kundenservice 05-7000-77, kundenservice@wifi.at

2 Termine
2.0 EH
Verfügbar
kostenlos

1.Semester und 2.Semester entfallen aufgrund der positiv abgelegten WIFI-Bilanzbuchhalterprüfung. 3. Semester Selbst- und Zeitmanagement, Projektmanagement Bilanzierung im betriebswirtschaftlichen Kontext, IFRS Unternehmenssteuerung und Controlling Master Thesis 4. Semester Bilanzierung im rechtlichen Kontext Präsentation, Öffentlichkeitskompetenz, Moderation und Verhandlungstechniken Leadership Master Thesis, Masterprüfung Voraussetzungen: u.a. abgeschlossene WIFI-Bilanzbuchhalterprüfung oder der Nachweis der öffentlichen Bestellung zum/zur selbstständigen Bilanzbuchhalter/in nach BiBuG

Im Anschluss an den Kurs „Praxislehrgang Umsatzsteuer“ (Nr. 2802) kann nach einer positiv abgelegten mündlichen Prüfung das Abschlusszeugnis erworben werden.

2 Termine
4.0 EH
Verfügbar
228,00 eur

Eine Qualifikation im Interesse Ihrer Kunden/Klienten

In diesem Kurs erwerben Sie alle zur selbständigen Führung und zum Abschluss einer Einnahmen-Ausgabenrechnung notwendigen Kenntnisse. Das erworbene Zeugnis garantiert Ihren Klienten, dass deren steuerrechtliche Aufzeichnungsverpflichtungen von Ihnen qualifiziert wahrgenommen werden.