WIFI Header Bild

ECDL - FAQ

ECDL - FAQ

ECDL - FAQ

 

zur Anmeldung/Abmeldung

 

zur Prüfung

 

zum Zertifikat – zur Skills Card

 

zum ECDL Advanced

Zur Anmeldung/Abmeldung 

Wo und wann kann ich mich zur Prüfung anmelden?
 
Anmeldung für ECDL-Prüfungen:
WIFI Linz, Frau. Julia Nötstaller Telefon: +43 5 7000 7442
Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr, Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr.
Anmeldungen für den folgenden Freitag bis spätestens Donnerstag 12:00 Uhr.

Die Prüfungsanmeldung für Prüfungen in den Bezirksstellen erfolgt direkt in der Bezirksstelle.
 
Geben Sie bei der Anmeldung unbedingt die Anzahl der Prüfungsmodule die Bezeichnung der Prüfungsmodule an (CG, OG, TV, …..) an. Die Tests finden unter Windows 10 und Office 2016 statt..
 

Muss ich mich abmelden, wenn ich einen Termin nicht einhalten kann?

Ja! Die Abmeldung von einer Prüfung ist bis Donnerstag 12:00 Uhr vor einem Freitagtermin möglich. Bei Nichtabmeldung werden die Kosten für nicht abgelegte Prüfungen in Rechnung gestellt.
 

Warum ist es wichtig, die ausgemachten Termine einzuhalten?

Für jede Prüfung ist pro Modul 1 Stunde eingeplant (45 Minuten für die Prüfung, 15 Minuten um den PC wieder für die nächste Prüfung einzurichten). Für die Prüfung der einzelnen ECDL Module sind 10 Plätze pro Stunde verfügbar, diese werden fix eingeplant. Bei Nichterscheinen blockieren Sie den Platz für andere Teilnehmer. 

Zur Prüfung 
 

Wie viele Module gibt es?


Der Inhalt der ECDL Standard gliedert sich in 4 Basismodule + 3 zusätzliche Module

  • Nach sieben bestehenden Modulen erhalten Sie das ECDL-Zertifikat.
  • CG - Computer Grundlagen (Basismodul)
  • OG - Online Grundlagen (Basismodul)
  • TV - Textverarbeitung (Basismodul)
  • TK - Tabellenkalkulation (Basismodul)
  • DB - Datenbanken
  • PR - Präsentation
  • ITS - IT-Security
  • OZ - Online Zusammenarbeit
  • IM - ImageEditing

Jedes Modul kann einzeln abgelegt werden. Haben Sie 7 Module bestanden, erhalten Sie das Zertifikat von der Österreichischen Computer Gesellschaft.

 

Brauche ich jedes Mal, wenn ich zu einer Prüfung antrete, einen Lichtbildausweis?

Ja, laut Richtlinien der Österreichischen Computer Gesellschaft dürfen TeilnehmerInnen ohne Lichtbildausweis nicht zur Prüfung zugelassen werden.
 

Darf ich zur Prüfung Unterlagen, Bücher, Handy etc. mitnehmen?

Nein, zur Prüfung darf nichts mitgenommen werden. Es dürfen auch keine Notizen während der Prüfung gemacht werden.
Das Handy muss während der Prüfung ausgeschaltet werden!

Sehe ich, welche Fragen ich falsch beantwortet habe?

Die Einsichtnahme in Testfragen wird vom Anbieter bestimmt und ist bei zertifizierten Prüfungen generell ausgeschlossen.
Auch das Personal im Testcenter hat keinen Einblick in die Prüfungsfragen.

Um in eine bestimmte Prüufng Einsicht zu nehmen, kontaktieren Sie bitte die OCG (Österreichische Computer Gesellschaft):

(Hotline: +43 1 512 0235-50)

Wann kann ich eine nicht bestandene Prüfung wiederholen?

Prüfungen können am selben Tag nicht wiederholt werden..
 

Wie oft kann ich eine nicht bestandene Prüfung wiederholen?

Prüfungen können so oft wiederholt werden, bis sie positiv sind. Für jeden Antritt fallen die Prüfungskosten an.
 

Wie viel kostet eine ECDL-Prüfung?

€ 26,50 pro Modul und Antritt.
 

Wie funktioniert es mit der Bezahlung von nicht bestandenen Prüfungen?