WIFI Header Bild
Installations-Gebäudetechnik Platzhalter Bild
Installations- und Gebäudetechniker
Installations- und Gebäudetechniker

Installations- und Gebäudetechniker


Fachkräfte in der Installations- und Gebäudetechnik sind gefragte Spezialisten in einer zunehmend komplexer werdenden Branche. Durch erneuerbare Energien und deren Kombinationsmöglichkeiten mit konventionellen Heizungssystemen werden gesteigert Anforderungen an Technikerinnen und Techniker von heute gestellt.
 

Installations- und Gebäudetechnik


Abschlussprüfungen und Spezialausbildungen
Beginnend von der Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung über die Meisterprüfung und Befähigungsprüfung bis hin zu Seminaren und -kursen für Spezialthemen finden Sie im Programm vom WIFI Oberösterreich eine umfangreiche Auswahl: Gas- und Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Lüftungs- und Klimatechnik, Dampf- und Kondensatsysteme, Rauch-Abgasanalysen, Regeltechnik, Anlagenverrohrung, Schallschutz in der Heizungs- und Lüftungstechnik, Ökoenergietechnik.

Gebäudetechnik gesteuert über das Internet
An planende Installations- und Gebäudetechniker, Architekten und Facility-Manager richtet sich der Kurs „Gebäudetechnik im www“, der sich den Grundlagen und Möglichkeiten für eine moderne Bedienung und Überwachung der Haustechnik widmet. Heizungsanlagen, Wohnraumlüftung, Beschattungen, Alarmanlagen und Energieeinrichtungen werden schon in naher Zukunft immer öfter über das World Wide Web gesteuert und überwacht werden. („Smart-Home“).
Erfahrene Trainerinnen und Trainer aus der  Praxis begleiten Sie auf Ihren Weg zum gefragten Spezialisten in der Installations- und Gebäudetechnik.

 

 

WIFI Kurssuche
Filter setzen

Prüfungsmodul 1B-Fachbereich Projektarbeit

Sie erwerben anhand von Projekten Sicherheit bei Entwurf, Konzeption, Planung und Berechnung von Gas- und Sanitäranlagen. Damit bereiten Sie sich intensiv auf den fachlichen schriftlichen Teil der Befähigungsprüfung vor.

für Prüfungsmodul 3 (fachlich theoretische schriftliche Prüfung)

Sie erwerben die notwendigen Kenntnisse zur Lösung der zeichnerischen fachspezifischen mathematischen und physikalischen Aufgaben und kaufmännischen Grundlagen aus dem Bereich Fachkalkulation und kaufmännische schriftliche Kommunikation und bereiten sich intensiv auf die Meisterprüfung Modul 3 vor. Kurs 7573 nur in Kombination mit Kurs 7574 möglich.

Prüfungsmodul 1B (fachlich-praktische Prüfung) und 2B (fachlich-mündliche Prüfung)

Sie erwerben fundierte Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen, Thermodynamik, modernen Heiztechnik, Hydraulik, Anlagentechnik und -Projektierung, und bereiten sich gut auf die Meisterprüfung Heizungstechniker vor.

Prüfungsmodul 1B-Fachbereich Projektarbeit (fachl.-schriftl. Prüfung)

Sie erwerben anhand von praxisgerechten Projekten Sicherheit bei Entwurf, Konzeption, Berechnung und Planeintragung von Heizungsanlagen. Damit bereiten Sie sich intensiv auf den fachlichen schriftlichen Teil der Meisterprüfung vor und erwerben praktische Lösungskompetenz.

Prüfungsmodule 1B und 2B

Sie bereiten sich gut auf die Module 1B und 2B der Meisterprüfung Lüftungstechniker vor. Die Detailinformationen finden Sie auf www.wifi.at/ooe unter der Kursnummer 7576. Wenn Sie noch keine Meisterprüfung Heizungstechnik oder Befähigungsprüfung Gas- Sanitärtechnik absolviert haben, empfehlen wir Ihnen den Vorbereitungskurs auf Modul 3 (7577). Nächster Termin Frühjahr 2020.

Bitte informieren Sie mich über neue Kurstermine

0 Termine
243.0 EH
Nicht verfügbar
kostenlos