Basisausbildung Wein Basisausbildung Wein - Imagebild

Basisausbildung Wein

Filter setzen
Ihre Top-Qualifikation für spannende Berufsperspektiven in der Welt des Weines
Die Ansprüche der Weinliebhaber werden immer höher. Umso gefragter sind top-ausgebildete Sommeliers, die den Gästen mit umfassendem Wissen und einem untrüglichen Geschmackssinn beratend zur Seite stehen können. Qualifizieren auch Sie sich jetzt für Ihre Karriere in einem Spitzenbereich der Gastronomie: der Welt des Weines. Sie vertiefen Ihr Wissen um den österreichischen Wein und bereiten sich mit viel Praxis auf den gefragten Beruf des Sommeliers vor.
Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen und mündlichen Prüfung, einer Sensorik-Prüfung, der Erstellung einer Weinkarte und einer praktischen Prüfung (Weinservice).
Fassen Sie beruflich Fuß in der Welt des Weines
Schätzen Sie ein gepflegtes Glas Wein? Möchten Sie Ihre Leidenschaft auch beruflich nutzen? Dann ist die Ausbildung zum Weinexperten der richtige Einstieg für Sie. Sie erarbeiten sich ein umfassendes Wissen zum österreichischen Wein sowie zu ausgewählten internationalen Weinbaugebieten und entwickeln sich zur gefragten Fachkraft, die Gäste kompetent bei der Weinauswahl beraten kann.
Weine verkosten, erkennen und beschreiben
Kenntnisse in Weinsensorik helfen Ihnen die tatsächliche Weinqualität objektiv besser zu beurteilen. Lernen Sie in diesem Seminar die Grundlagen der Weinverkostungstechniken kennen, um Weine professionell beschreiben und somit auch empfehlen zu können.
Grundkenntnisse für Weinliebhaber
Sind Sie Weinliebhaber, der tiefer in die faszinierende Welt des Weines eintauchen und sich zum Weinkenner entwickeln möchte? Wie verkostet man Wein richtig? Welcher Wein passt zu welcher Speise? All diese Fragen werden in diesem Seminar beantwortet. Das Verkosten kommt nicht zu kurz!
naturbelassene Weine und sensorische Facetten
In den letzten Jahren geht es in vielen Bereichen immer mehr „back to the roots“. Auch beim Wein gibt es ein interessantes Segment, welches sich vor allem mit naturbelassenen Produkten beschäftigt und ganz besondere, andere sensorische Facetten zeigt. Fülle, Kraft und Verspieltheit werden in diesem Kurs präsentiert. Das Verkosten kommt nicht zu kurz!
Verkosten Sie die österreichischen TOP-Weine aus den besten Lagen! Wie schneiden diese Weine im internationalen Vergleich ab, wer sind ihre Erzeuger, welche Philosophien stecken dahinter, welche Kellertechniken kommen zur Anwendung? Das Seminar ist ein Muss für alle Liebhaber österreichischer Weine.
Oft vergessen oder wenig beachtet werden auch auf den Kontinenten außerhalb Europas tolle Weine produziert. "Aus der neuen Welt", oft sehr junge Weinbautradition, anderes Klima und neue Gebiete, gepflanzt von Pionieren und Mönchen, doch zumeist Rebsorten aus Europa. Die Art der Weinproduktion ist die Gleiche wie in "der alten Welt", nur die Weine zeigen ein etwas anderes Gesicht.
Internationaler Genuss
Käse aus Frankreich, Italien und der Schweiz treffen auf Weine aus diesen Ländern. Neben vielen Informationen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Käsesorten mit Weinen zu verkosten und die für Sie beste Kombination herauszufinden.
In diesem Seminar lernen Sie wichtige Weinbaugebiete Italiens kennen und verkosten typische regionale Weinsorten.
Sie erhalten das nötige Rüstzeug für die praktische Lehrabschlussprüfung im Bereich Kaffee- und Weinservice. Sie gewinnen mehr Sicherheit durch zahlreiche Übungen, wie zum Beispiel den Umgang mit einer Siebträgermaschine oder dem Arbeiten am Flambierrechaud.