Mediation & Konfliktmanagement: Ausbildung im WIFI Mediation & Konfliktmanagement: Ausbildung im WIFI - Imagebild
Mediation und Konfliktmanagement PMM
Konflikte gekonnt stabilisieren und auflösen. Werden Sie Mediator und Konfliktmanager und helfen Sie Personen achtsam aus einer Krise heraus.

Mediation & Konfliktmanagement: Ausbildung im WIFI

Universitätslehrgang Mediation und Konfliktmanagement PMM des WIFI OÖ

„Die häufigste Kommunikationsform ist das Missverständnis" Q.S.

Konflikte prägen unser Leben. Sie zu verstehen und handhabbar zu machen, ist Gegenstand vieler Disziplinen. Der Universitätslehrgang „Mediation und Konfliktmanagement“ vereinigt daher ein breites Spektrum von wissenschaftlichen Grundlagen und praktischen Werkzeugen.

Im universitären Lehrgang integrieren wir ausgewiesene TheoretikerInnen und PraktikerInnen in ein systemisches, interdisziplinäres Konzept. Wir verbinden die Qualitäten eines niveauvollen Studiums mit einer gut geführten Seminargruppe. Unsere ExpertInnen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen werden von einem langjährig erfahrenen Mediator und Lehrtrainer als pädagogische Begleitung des Lehrgangs koordiniert.

Dieses Prinzip ermöglicht die Auseinandersetzung mit allen mediations-relevanten Themen auf hohem Niveau, das Kennenlernen von bewährten und aktuellen Praxismethoden sowie eigene persönliche Entwicklungsschritte im  Umgang mit Konflikten.

Als erfolgreiche/r Absolvent/in des Universitätslehrgangs mit dem akademischen Grad Professional Master of Mediation eröffnen sich für Sie interessante neue private und berufliche Perspektiven!

Filter setzen
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Der Informationsabend gibt Ihnen die Möglichkeit, den Universitätslehrgang im Detail kennen zu lernen und Ihre persönlichen Fragen zu inhaltlichen und organisatorischen Themen zu beantworten. Lehrgangsleitung und verantwortliche pädagogische Begleitpersonen sind anwesend.

und akademisches Upgrading für eingetragene MediatorInnen
Zahlreiche gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische und private Konflikte eröffnen immer mehr Praxisfelder für Mediation und Konfliktmanagement. Zugleich verlangen die vielfältigen Anforderungen an die Mediatorenrolle nach einem qualitativ hochwertigen, den wissenschaftlichen Standards entsprechenden Ausbildungsmodell. Als erfolgreicher Absolvent des Universitätslehrgangs, einer Kooperation des WIFI OÖ und der Johannes Kepler Universität Linz, mit dem akademischen Grad Professional Master of Mediation eröffnen sich für Sie interessante neue private und berufliche Perspektiven!