Prozesstechniker

Aktuelles für Beruf und Karriere

WIFI Kurstipps für Prozesstechniker

null

Technik


4900 Informationsveranstaltung Fertigungsorganisation und Robotertechnik

Sie lernen die neuesten Technologien und die zugehörigen Ausbildungszweige im Bereich Robotertechnik und Messtechnik kennen. Sie erhalten einen Überblick über die gesamte Ausbildung, Inhalte, Verlauf, Förderungen etc.

 

4901 Lehrgang Robotertechnik

In diesem Kurs erlernen Sie die erforderlichen Kenntnisse in den Bereichen Mechanik, Elektronik und Programmierung für Industrieroboter. Der Lehrgang endet nach erfolgreicher praktischer und theoretischer Prüfung mit einem WIFI Diplom.

 

4906 Dynamik in der Robotik

In diesem Kurs erlernen Sie sämtliche Fähigkeiten die Kräfte, die in einem Industrieroboter herrschen, berechnen und dadurch auch eine optimale Positionierung des Roboters planen zu können.

 

4907 Pneumatik in der Robotik

In diesem Kurs lernen Sie den Industrieroboter und dessen Werkzeug anhand praktischer Übungen effizient und wirkungsvoll mit pneumatischen Systemen auszustatten.

 

4908 Kollaborative Robotik

Sie erlangen Programmierkenntnisse anhand praktischer Beispiele mit Franka Roboter. Des Weiteren werden Ihnen die Sicherheitsrichtlinien der kollaborativen Roboter erklärt.

 

4918 FANUC Robotereinweisung

Sie lernen die Grundlagen der Roboterbedienung, Koordinatensysteme, Handverfahren und die Grundlagen der Roboterbetriebs kennen.

 

4923 STÄUBLI Roboteranwender

Sie lernen, das Robotersystem praxisnahe zu bedienen, über Start und Programmausführung bis zur Verwaltung der Ein- und Ausgänge. Weiters erhalten Sie einen Einblick in die Instandhaltung.

 

4927 YASKAWA Roboterbediener

Sie lernen einen Roboter mit der Steuerung NX100 oder DX100 sachgerecht und sicherheitsbewusst zu bedienen und erwerben Grundkenntnisse zur Robotik.

 

4946 KUKA Workshop KRC4 Basic

Sie erlangen alle Fähigkeiten, die zum sicheren Umgang mit einem KUKA Robotersystems nötig sind.

 

4955 ABB Roboter-Bedienkurs IRC5

Roboter-Inbetriebnahme, einfache Störungen erkennen und beheben, Arbeiten mit Programmierhandgerät, einfache Programmkorrekturen.

 

4990 Informationsveranstaltung zum Akademischen Industrial Engineer

 

Bei diesem Infoabend erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesem Lehrgang, wie z.B. Einstiegsvoraussetzungen, Aufbau, Inhalte, Ausbildungsziele, Dauer, Finanzierungsmöglichkeiten etc.

 

4991 Akademischer Industrial Engineer

 

Industrieunternehmen benötigen Industrial Engineers, um ihre Betriebsorganisation zu optimieren und neue Technologien zu implementieren. Industrial Engineers müssen nicht nur technische Prinzipien anwenden können, sondern auch fähig sein, Menschen und Projekte effizient zu organisieren und zu führen.

 

5327 SIEMENS TIA SPS-Programmierung Aufbaukurs

Sie lernen speicherprogrammierbare Steuerungen mit der Programmierumgebung TIA (Totally Integrated Automation Portal) von Siemens gut strukturiert zu programmieren sowie die Inbetriebnahme durchzuführen. Grundkenntnisse der SPS-Programmierung wie nach Kurs 5326 TIA Basic für S7 werden vorausgesetzt. 

 

5328 SIEMENS TIA SPS-Programmierung Profikurs

Aufbauend auf die Kenntnisse aus dem Kurs 5328 (TIA Aufbau) werden Projekte mit SPS S7-1500 realisiert und damit die Programmierkenntnisse in TIA vertieft. Besuch des Kurses 5328 "TIA Aufbau" ist erforderlich.

 

5331 SIEMENS S7-SCL Programmierung

Sie lernen die effiziente Programmerstellung für komplexe Berechnungen und Algorithmen. SCL wird sowohl durch den SIMATIC Manager als auch durch die neue Programmierumgebung TIA (Totally Integrated Automation Portal) unterstützt. Gute Programmierkenntnisse wie nach Kurs 5322, 5323, 5327 und 5328 sind erforderlich.

 

5450 Lehrgang zum "Geprüften Industriehydrauliker"

Sie lernen Hydraulikelemente, Schaltzeichen und Schaltpläne, praktische Ausführung von hydraulischen Berechnungen, Fehlersuche und -behebung, Grundlagen der Elektrohydraulik und Hydraulikmontage. Umfassende Komplettausbildung im Hydraulikbereich - keine einschlägigen Vorkenntnisse erforderlich.

 

5455 Pneumatik

Sie lernen Funktion und Aufbau der Arbeits- und Steuerelemente einer Pneumatikanlage, Schaltplansystematik, Schaltplanentwicklung, Simulation und praktischer Aufbau von Schaltungen.

 

5461 Hydraulik 1

Sie lernen Aufbau, Arbeitsweise und Schaltzeichen hydraulischer Elemente, Schaltpläne lesen, einfache Fehler in Hydraulikanlagen finden und beseitigen. Keine einschlägigen Vorkenntnisse erforderlich.

 

 

Sprachen

 

1014 Englisch A2 - English Refresher

In diesem Englischkurs frischen Sie Englisch-Kenntnisse auf Niveau A2 auf. Sie vertiefen, was Sie bisher gelernt haben und gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit der Sprache. Sie wiederholen Grammatik-Schwerpunkte, die für dieses Sprachniveau erforderlich sind. Die Themen sind dem Alltag entnommen. Lehrbuch: Brush up A2

 

1015 Englisch B1 - English Refresher

In diesem Kurs frischen Sie Ihre Englischkenntnisse auf Niveau B1 auf. Der Schwerpunkt liegt auf dem Wiederholen und Vertiefen bereits erworbener Kenntnisse. Grammatik auf Niveau B1. Lehrbuch: Brush up B1

 

1041 Englisch B1 - World of Business, Modul 1

In diesem Modul erfahren Sie die Grundlagen zum Thema Jobs, Small Talk, Business Trips, etc. Es ist das erste von 5 Modulen, die Sie in die English World of Business entführen.

 

1042 Englisch B1 - World of Business, Modul 2

In diesem Modul beschäftigen Sie sich mit den Themen Business Correspondence (emails, letters), Telephoning in English, Dealing with complaints, etc.

 

1043 Englisch B1 - World of Business, Modul 3

In diesem Modul geht es vor allem um die Themen Meetings, Presentations, Careers and Jobtrends. Weiters wird auch auf interkulturelle Aspekte eingegangen.

 

1044 Englisch B1 - World of Business, Modul 4

Die Schwerpunkte in diesem Modul sind die Themenbereiche Sales and Marketing, Negotiating, New technologies in sales, Trends in business, Social media, etc.