0092 Personalcontrolling

Strategische Personalplanung
Mitarbeiter:innen sind das wertvollste Kapital, dass ein Unternehmen haben kann. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Aufgaben das Personalcontrolling leisten kann und wie es Sie bei strategische Personalentscheidungen effizient unterstützen kann.

1 Kurstermin
27.02.2023 - 28.02.2023
Präsenzkurs
WIFI Linz

Verfügbar
498,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

27.2. und 28.8.2023,
Mo 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 16 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0092 Personalcontrolling

Personalcontrolling bedeutet Steuerung

Die Mitarbeiter:nnen sind das wichtigste Potenzial eines Unternehmens. Das Personalcontrolling kann bei der Vorbereitung und Umsetzung organisatorischer Veränderungen und Strategien wichtige Beiträge leisten. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Zahlen im Personalbereich erheben, interpretieren und damit einen wichtigen Beitrag zur Unternehmenssteuerung leisten können.

Die Zielgruppe:

  • Mitarbeiter:innen aus der Personalabteilung
  • Führungskräfte aus allen Ebenen
  • Geschäftsführer:innen

Die Trainingsinhalte:

  • Mitarbeiterzahlen
  • Kostenstrukturen
  • Personalplanung: Mitarbeiterzahlen und Kostenplanung
  • Aufbau eines Personalbudgets mithilfe eines Berechnungsblattes in Excel
  • Personal-Kennzahlen und ihre Interpretation – quantitative und qualitative Daten
  • Erhebung und Interpretation von qualitativen Daten im Personalbereich (z. B. Betriebsklima, Leistungsbereitschaft)
  • Nutzung von Kennzahlen für die Argumentation von HR-Projekten
  • Nutzung der Zahlen zur Steuerung
  • Bildungscontrolling – Bedarfserhebung, Durchführung und Steuerung

Die Trainingsziele:

Nach dem Training können Sie…

  • Die wichtigsten Kennzahlen erheben, berechnen und interpretieren
  • Ein Personalbudget planen
  • Kennzahlen nutzen, um Ihre HR-Ziele zu argumentieren und durchzusetzen

Die Trainingsmethoden:

  • Erfahrungsorientiertes und Erlebnisorientiertes Lernen (eigene Erfahrungen, Erfahrungen Gruppenteilnehmer:innen, Fallstudien)
  • Theoretische Inputs
  • Entwicklung von Lösungsansätzen für einen gelungenen Praxistransfer
  • Übungen zu Einzel- und Gruppenreflexion

Der Trainer: Christian Handler

Weiterführende Trainings:

  • Siehe Kursbuch