0106 Zertifizierung zur "Qualifizierten Führungskraft (QFK)"

Das Zertifikat zur "Qualifizierten Führungskraft (QFK)" wurde für Mitarbeiter aller Unternehmensgrößen und Branchen entwickelt. Die erfolgreich abgelegte Prüfung wird mit einem WIFI-Personenzertifikat gemäß ÖNORM EN ISO/IEC 17024 bestätigt - Sie erhalten ein Kompetenznachweis nach internationalen Maßstäben.

3 Kurstermine
03.07.2023 - 03.07.2023
Präsenzkurs
WIFI Linz

Verfügbar
385,00 eur
inkl. Personenzertfikat
Screenreader Text

3.7.2023,
Mo 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4.7.2023,
Di 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

10.7.2023,
Mo 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0106 Qualifizierte Führungskraft (QFK)

Ein anerkanntes Personenzertifikat nach ÖNORM EN ISO/IEC 17024

Das Zertifikat zur "Qualifizierten Führungskraft (QFK)" wurde für Mitarbeiter aller Unternehmensgrößen und Branchen entwickelt. Die erfolgreich abgelegte Prüfung wird mit einem WIFI-Personenzertifikat gemäß ÖNORM EN ISO/IEC 17024 bestätigt - Sie erhalten ein Kompetenznachweis nach internationalen Maßstäben.

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Zertifikat QFK

Die WIFI Zertifizierungsstelle bestätigt mit dem Zertifikat "Qualifizierte Führungskraft" dass die Inhaber:in als Führungskraft soweit kompetent ist, die Prinzipien, Methoden und Verfahren der Mitarbeiterführung anzuwenden, Mitarbeiter:innen erfolgreich zu leiten, Ziele zu definieren und effektiv zu kommunizieren.

Zertifikatshalter haben durch das Zertifikat:

  • einen nach internationalen Maßstäben verbrieften Kompetenznachweis erbracht
  • und halten ihre Kompetenzen auf dem Gebiet der Führungskompetenz auch während der Geltungsdauer des Zertifikates (3 Jahre) durch laufende Weiterbildung aufrecht.

Die Zielgruppe:

Personen, die die drei Seminare

besucht haben, oder über gleichwertige Kenntnisse verfügen.

Das Führungskompetenztraining kann auch in Form eines Lehrganges (Kursnummer 0105) absolviert werden.

Ablauf und Inhalt der Erstzertifzierung:

  • Projektarbeit in Heimarbeit aus dem beruflichen Umfeld des Kandidaten- (Umfang 10 - max.15 Seiten, max. 20 Punkte möglich, davon müssen mindestens 12 Punkte erreicht werden.)
  • Multiple Choice Test in Fachkunde 30 Fragen aus dem gesamten Kompetenzbereich des QFK (Dauer 45 Minuten, max. 20 Punkte möglich, davon müssen mindestens 12 Punkte erreicht werden.)
  • Vor-Ort-Aufgabe Fallbeispiel (Vorbereitungsdauer 40 Minuten, max. 10 Punkte möglich, davon müssen mindestens. 6 Punkte erreicht werden.)
  • Präsentation Vor-Ort-Aufgabe (Dauer ca. 3-5 Minuten, max. 10 Punkte möglich, davon müssen mindestens 6 Punkte erreicht werden.)
  • Präsentation Projektarbeit (Dauer 6-8 Minuten, max. 10 Punkte möglich, davon müssen mindestens 6 Punkte erreicht werden.)
  • Fachgespräch (Dauer 10-max. 12 Minuten, je eine Frage zur Projektarbeit, zur Vor-Ort-Aufgabe und zum Kompetenzprofil des QFK, max. 30 Punkte möglich, davon müssen mindestens 18 Punkte erreicht werden.)

Die Prüfung kann auch bei Vorliegen von negativen Modulen bis zum Ende fortgesetzt werden. Es sind nur die negativen Module zu wiederholen. Eine Wiederholung der Prüfung ist frühestens nach 1 Monat möglich.

Ihr Qualifikationsnachweis:

  • WIFI Zertifikat „Qualifizierte Führungskraft (QFK)“

Hinweise:

Weitere Informationen und Vorlagen finden Sie auf Seite der WIFI Zertifzierungsstelle.

Weiterführende Trainings:

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Frau Anabela Knezovic unter 05-7000-7481 oder anabela.knezovic@wifi-ooe.at