0124 Agiles Führen im digitalen Zeitalter

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über Digitalisierung, Agilität, zukünftige Organisationsmodelle und die neuen Anforderungen der Mitarbeiter an ihre Arbeitsplätze. Führung der Zukunft braucht Persönlichkeiten, die Freiraum geben, Verantwortung übertragen, die Werte verkörpern und flexibel agieren und auf Sicht segeln!

1 Kurstermin
22.04.2021 - 23.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
360,00 eur
Screenreader Text

22.4. und 23.4.2021,
Do 8:30 bis 16:30 Uhr,
Fr 8:30 bis 12 Uhr

Kursdauer: 12 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0124 Agiles Führen im digitalen Zeitalter

Schnelllebigkeit, Unsicherheit und Komplexität prägen unsere Welt. Im WIFI-Seminar „Führen in digitalen Zeitalter“ erfahren Sie mehr über Digitalisierung, Agilität, zukünftige Organisationsmodelle und die neuen Anforderungen der Mitarbeiter an ihre Arbeitsplätze. 

Wir alle lesen es täglich in den Medien: Die Rahmenbedingungen für Unternehmen ändern sich unaufhaltsam. Der demografische Wandel, die fortschreitende Digitalisierung, die zunehmende Agilität am Markt und vieles mehr sorgen dafür, dass mehr möglich ist, Kundenerwartungen nicht mehr dieselben sind und der Wettbewerb rasanter denn je zunimmt. Innovationen, Disruptionen und stark verkürzte Produktlebenszyklen sind die Folge, um am Markt weiterhin etwas zu sagen zu haben. Gerade Sie als Führungskraft sind deshalb heute stärker denn je gefragt, auch Ihre Führungs- und Arbeitsweise anzupassen, um dem gerecht zu werden.

Führung der Zukunft braucht Persönlichkeiten, die Freiraum geben, Verantwortung übertragen, die Werte verkörpern und flexibel agieren und „auf Sicht segeln“!

Zielgruppe:

Führungskräfte, die sich auf die Anforderungen durch die Digitalisierung vorbereiten wollen

Inhalte:

  • Wissenswertes über Digitalisierung, Agilität und mögliche Organisationsmodelle der Zukunft
  • Die eigene Führungsrolle auf den Prüfstand stellen
  • Nützliche Haltungen in der Führung
  • Ideen zur Gestaltung der Führungsrolle
  • Denk- und Handlungsmuster der Generation Y, …
  • Instrumente und Methodiken zur Unterstützung von Agilität
  • Instrumente für gelebte Wertschätzung in der Führung

Die Trainingsziele:

Im Training entwickeln reflektieren Sie Ihre Führungskompetenz und lernen Handlungsoptionen für die Führung in der digitalen Welt kennen, wie zum Beispiel:

Entscheidungen treffen unter Unsicherheit

  • Führen aus der eigenen Haltung und mit Rollenklarheit
  • Zeitnahe Kommunikation auf Augenhöhe, wenn auch noch unvollständig
  • Unterschiede im Team nutzen statt die Harmonie und Gemeinsamkeit zu forcieren
  • Mut zu haben Ideen zu visualisieren und ausprobieren
  • Der konstruktive Diskurs als Chance

Die Trainerin:

Mag. Gabriele Haas

Mag. Gabriele Haas ist seit 2002 als Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach mit systemischen Hintergrund tätig. Ihre Erfahrungen basieren auf mehrjährigen Führungspositionen in Industrie, Handel und der Geschäftsführung im Verlagswesen. Sie ist Lehrbeauftragte an der Fachhochschule in Oberösterreich. Ihre Schwerpunkte sind das Thema Change Management, Führung, Kommunikation und Resilienz und die aktive Begleitung von Führungskräften in komplexen Veränderungsprozessen.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: