0136 Moderationstechnik

Sie gestalten Ihre Besprechungen gut vorbereitet, zielführend und dem Inhalt angepasst. Für betriebliche Aufgaben- und Problemstellungen finden Sie mit Hilfe der strukturierten Vorgangsweise der Moderationstechnik und Ihren Mitarbeitenden gut ausgearbeitete und gemeinsam getragene Lösungsansätze.

1 Kurstermin
06.04.2021 - 07.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
475,00 eur
inkl. Moderationsprotokoll
Screenreader Text

6.4. und 7.4.2021,
Di Mi 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 18 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0136 Moderationstechnik

Moderieren ist eine sehr zielorientierte Besprechungsmethode. Richtig vorbereitet und umgesetzt werden Lösungen erarbeitet und von den Besprechungsteilnehmern getragen. Im Seminar „Moderationstechnik – Ergebnisorientierte Besprechungen leiten“

  • lernen Sie die Einsatzbereiche der Moderationstechnik kennen
  • werden Sie mit allen technischen Hilfsmitteln vertraut gemacht
  • erlernen Sie, wie Sie Moderation als Visualisierungs- und Problemlösungstechnik einsetzen
  • entwickeln Sie Ihre Fähigkeit, eine Arbeitsgruppe als Moderator zu steuern.

Sie lernen anhand von Anwendungsbeispielen aus Ihrem eigenen Umfeld, die Sie in einer Laborsituation ausprobieren.

Die Zielgruppe:

Alle Führungskräfte,

  • die mit Gruppen arbeiten
  • die an gemeinsam erarbeiteten Lösungsprozessen interessiert sind
  • für die die Aktivität der Gruppe und ein zielorientiertes Arbeiten im Vordergrund steht.

Die Trainingsziele:

Das Handling der Moderation:

  • Umgang mit den Pinwänden
  • Hilfsmittel der Visualisierung
  • Plakate ansprechend gestalten
  • Raumgestaltung
  • Arbeitsphasen planen

Der Ablauf der Moderation:

  • Die Gruppe zusammenführen
  • Einstimmen ins Thema
  • Probleme sammeln und ordnen
  • Ideen finden und konkretisieren
  • vorrangige Themen systematisch bearbeiten
  • Lösungsansätze diskutieren
  • Handlungsvereinbarungen treffen
  • das Thema abschließen

Das Verhalten des Moderators:

  • Der Gruppe helfen, die Lösung zu erarbeiten
  • sich selbst zurücknehmen
  • Störungen erfassen und ansprechen
  • die Gruppe arbeitsfähig machen

Die Methode:

Erleben einer Standard-Moderation Übung und Feed-back

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: