0177 Fragetechnik und bewertungsfreie Kommunikation

Wer fragt, der führt!
Wenn Sie die Kunst des Fragens und der bewertungsfreien Kommunikation beherrschen, können Sie jedes Gespräch in eine zielführende und gewünschte Richtung lenken. Nach ein wenig Übung werden Sie sehr schnell feststellen, dass Sie sogar mit einem weitaus geringeren Redeanteil erstaunliche Ergebnisse erzielen können.

2 Kurstermine
19.01.2021 - 20.01.2021
WIFI Linz

Verfügbar
475,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

19.1. und 20.1.2021,
Di Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 18 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

8.6. und 9.6.2021,
Di Mi 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 18 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0177 Fragetechnik und bewertungsfreie Kommunikation

Das WIFI Seminar Fragetechnik und bewertungsfreie Kommunikation zeigt Ihnen, dass eine wirkungsvolle Kommunikation durch den Einsatz von richtig gestellten Fragen und bewertungsfreien Inhalten beschert uns in allen Lebensbereichen weniger Konflikte, mehr WIN-WIN Situationen, Kompetenz und Erfolg.

Sie erfahren:

  • wie Top Führungskräfte und Ausbilder die Elemente der Fragetechnik und bewertungsfreien Kommunikation gezielt einsetzen und was diese dabei beachten
  • wie Sie Ihre Gespräche in die von Ihnen gewünschte Richtung lenken können
  • wie Sie Ihren Gesprächspartner innerhalb kürzester Zeit „auf den Punkt“ bringen und überzeugen können
  • wie Sie Ihren Gesprächspartner zu eigenen Lösungen führen ohne selbst eine Lösung vorgeben zu müssen
  • wie Sie in stressreichen Gesprächssituationen den Überblick bewahren und kompetent agieren können und
  • wie Sie Ihre Konfliktmanagementkompetenz erheblich verbessern können (= ideales Aufbauseminar zum Seminar 0176 Konfliktmanagement)

Die Zielgruppe:

Führungskräfte, Lehrlingsausbilder, Projektleiter

Die Trainingsziele:

  • Der Mensch das psychologische Wesen
  • Sachebene vs. Beziehungsebene
  • Die 5 häufigsten Fehler in der Kommunikation
  • Killerphrasen und Kommunikationsbarrieren
  • Alternative Techniken der Gesprächsführung
  • Was Menschen in Gesprächen motiviert offen zu bleiben
  • Die Vorteile einer bewertungsfreien und präzisen Kommunikation
  • Negative Formulierungen positiv ausdrücken
  • Die wichtigsten Punkte der Gesprächsvorbereitung
  • Gesprächssteuerung und Fragetechnik in der Praxis
  • Wie man auch in Stresssituationen durch den Einsatz von Fragetechnik kompetent und handlungssicher bleiben kann

Hinweis:

Bei diesem Kurs sparen oberösterreichische AK-Mitglieder bis zu 40% der Kursgebühr (max. EUR 130,- jährlich) durch den AK-Bildungsbonus.

Voraussetzungen zur Einlösung des AK-Bildungsbonus:

Sie sind Mitglied der Arbeiterkammer OÖ. Sie bezahlen diesen Kurs selbst.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: