0563 Achtsamkeits- und Resilienztraining

Massive Abkürzungen am Weg zu emotionaler, kognitiver und seelischer Stärke
Sie lernen, sich von einem Lebensfluss tragen zu lassen, der Ihnen zu persönlicher Freiheit, zu Stärke, Erfolg, Lebensfreude und tiefem Frieden verhilft. Jeder Teilnehmer erhält direkt umsetzbare und nachhaltig wirkende Powertools in die Hand, die bereits nach kurzer Anwendung mit wenig Zeitaufwand, deutlich spürbare Ergebnisse liefern!

8 Kurstermine
14.12.2021 - 14.12.2021
WIFI Vöcklabruck

Verfügbar
139,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

14.12.2021,
Di 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Robert-Kunz-Straße 9
4840 Vöcklabruck

15.12.2021,
Mi 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Dr. Koss-Str. 4
4600 Wels

16.12.2021,
Do 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

7.3.2022,
Mo 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Technoparkstraße 3
4820 Bad Ischl

8.3.2022,
Di 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Bambergstraße 25
4560 Kirchdorf

9.3.2022,
Mi 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

10.3.2022,
Do 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Stelzhamerstraße 12
4400 Steyr

15.3.2022,
Di 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0563 Achtsamkeits- und Resilienztraining

Sie lernen, sich von einem Lebensfluss tragen zu lassen, der Ihnen zu persönlicher Freiheit, zu Stärke, Erfolg, Lebensfreude und tiefem Frieden verhilft. Jeder Teilnehmer erhält direkt umsetzbare und nachhaltig wirkende Powertools in die Hand, die bereits nach kurzer Anwendung mit wenig Zeitaufwand, deutlich spürbare Ergebnisse liefern!

Vertrauen in die eigene Resilienz als persönliche Kompetenz, kann durch schwierige Lebensumstände, welche durch freien Zugriff auf innere Ressourcen positiv gemeistert wurden, entstehen. Im Kurs Resilienztraining gelingt das, indem man bewusst aufhört, auf die aktuelle bzw. neue (Lebens-) Situation sofort zu reagieren, sie abzulehnen, zu beschuldigen, davor wegzulaufen, sie kontrollieren zu wollen usw., sowie durch Loslösung aus der Identität mit dem konditionierten, sorgenvollen, kleinen Ego-Denken. Es wird trainiert, sich einer größeren innenliegenden Intelligenz zuzuwenden und sich vertrauensvoll dem Lebensfluss zu überantworten, anstatt erschöpfend dagegen anzurudern. Der resiliente Mensch weiß um den Beistand dieser ihm innenwohnenden, tieferliegenden Intelligenz Bescheid und kann sich ihr in jeder, noch so herausfordernden Situation, zuwenden.

Die Inhalte:

Sie erlangen die Fähigkeit zu innerer Stärke, welche Widerstandskraft und Flexibilität vereint und unterstützt. Im Seminar werden Faktoren identifiziert, die die eigene Resilienz behindern. Es werden Tipps und Techniken vermittelt, welche ein schrittweises Wachstum dieser Qualität ermöglichen.

Der Trainer:

Markus Blocher

www.mentas.cc

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: