0743 Organisation und Durchführung von Online-Meetings

Sich im Online-Dschungel zurechtzufinden ist eine große Herausforderung für Sie? Der Kurs Organisation und Durchführung von Online-Meetings hilft Ihnen sich mit der Covid-19 freundlichen, kostengünstigen und zeitoptimierten Kommunikationsform vertraut zu machen. Sie haben bei dieser Ausbildung die Möglichkeit, die Durchführung von Online-Vorträgen, -Meetings oder -Konferenzen zu erlernen. Nach der Beendigung der Ausbildung werden Sie in der Lage sein, Online-Treffen mit Ihren Organisationsangehörigen und Partnern selbst zu planen und professionell durchzuführen.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

0743 Organisation und Durchführung von Online-Meetings

Sich im „Online-Dschungel“ zurechtzufinden ist eine große Herausforderung für Sie? Der Kurs „Organisation und Durchführung von Online-Meetings“ hilft Ihnen sich mit der Covid19 freundlichen, kostengünstigen und zeitoptimierten Kommunikationsform vertraut zu machen.

Sie haben bei dieser Ausbildung die Möglichkeit, die Durchführung von Online-Vorträgen, -Meetings oder –Konferenzen zu erlernen. Nach der Beendigung der Ausbildung werden Sie in der Lage sein, Online-Treffen mit Ihren Organisationsangehörigen und Partnern selbst zu planen und professionell durchzuführen.

Das WIFI OÖ verwendet das Onlinetool ZOOM.

Die Lernziele:

  • Sie lernen wie man die Anwendungsmöglichkeiten von ZOOM ausnutzt.
  • Sie lernen ihren Moderationskoffer der sich in Präsenzmeetings bewährt hat, sowie ihre Tagesordnung an die Onlinemöglichkeiten didaktisch anzupassen.
  • Sie lernen Meeting-Prinzipien auch online umzusetzen um damit Lebendigkeit, Lösungsorientiertheit und Verbindlichkeit sicher zu stellen.
  • Sie kennen die Einsatzmöglichkeiten von tlw. bekannten Meeting Methoden und sind im Stande diese auch online sicher und produktiv einzusetzen.
  • Sie lernen den erweiterten zeitgemäßen Anspruch der Teilnehmenden auch online abzudecken.

Die Inhalte:

  • Vorab-Fragen… die sich Moderatoren oder Teilnehmende stellen könnten 
  • Meetings
  • verschiedene Arten
  • Teilnehmende Typen
  • Tipps und Empfehlungen
  • Beteiligung steigern
  • Einführung und Argumente für Online Meetings 
  • Virtuelle Meetings effektiv gestalten
  • Einführung in die Online-Plattform Zoom  
  • Tipps zur Technik (Kamera, Mikro, Licht, etc.)
  • Einsatzmöglichkeiten von Zoom aus Moderatoren und Teilnehmenden Sicht
  • Erfahrungen
  • Meeting-Phasen und Methoden dazu
  • vor Veranstaltungsbeginn
  • der Beginn eines neuen Meetings
  • die inhaltliche Arbeit
  • die Arbeit mit der Gruppe
  • Reflexion/Feedback
  • der Transfer und die Maßnahmen
  • Was es sonst noch zu beachten gilt
  • Grundsätzliches zum Urheberrecht bei Online Sessions
  • Dokumentation der Erkenntnisse und Ergebnisse (Foto-Protokoll)
  • Tipps zum persönlichen Drehbuch und der Online-Tagesordnung
  • Tipps zum technischen Equipment 
  • Literaturempfehlungen

Der Aufbau:

  • Modul 1: Online-Check-Technik/Zoom, allg. Aufbereitung des Themas
  • Modul 2: Online-Praxis-Seminar mit Raum für Spezialfragen

Die Zielgruppe:

Menschen die mit ZOOM bereits technisch etwas vertraut sind und die Interesse daran haben, mehr über konkrete methodische Möglichkeiten für erfolgreiche Online-Meetings zu erfahren und diese auch selbst zu erleben. 

Die Voraussetzungen:

Der Trainer:

Hermann Danner