0796 Akupressur zur Selbsthilfe

Gesundheit auf den Punkt gebracht
Grundlage der Akupressur ist die chinesische Medizinphilosophie, nach der sich Gesundheit in einem harmonischen Fließen der Lebenskraft ausdrückt. Wird dieses Energiegleichgewicht gestört, dann fühlen wir uns unwohl oder krank. Schon viele Jahrtausende bietet die Akupressur gerade dem Laien wirkungsvolle Selbstbehandlung.

1 Kurstermin
21.01.2021 - 28.01.2021
WIFI Linz

Verfügbar
164,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

21.1. und 28.1.2021,
Do 17 bis 21 Uhr

Kursdauer: 10 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0796 Akupressur zur Selbsthilfe

Akupressur ist eine der ältesten und bekanntesten Heilmethoden. Grundlage dieser Behandlungsform ist die chinesische Medizinphilosophie, nach der sich Gesundheit in einem harmonischen, ausgewogenen Fließen der Lebenskraft ausdrückt. Wird dieses Energiegleichgewicht gestört, dann fühlen wir uns unwohl oder krank. Schon viele Jahrtausende bietet die Akupressur gerade dem Laien wirkungsvolle zur unproblematischen und nebenwirkungsfreien Selbstbehandlung, indem über bestimmte Schaltzentren auf der Körperoberfläche Steuerungsimpulse gesetzt werden. Lernen Sie Akupressur kennen und anwenden!

Die Inhalte:

Prinzipien der Naturheilkunde

Grundsätze der chinesischen Energielehre

Möglichkeiten und Grenzen der Akupressur

Punktarten und ihre Wirkung

Grifftechniken

Wichtige Punkte zur Selbstbehandlung

  • zur Vorbeugung
  • bei alltäglichen Beschwerdebildern (z.B.: Stress, Kopfweh, Erkältungen, Blutdruckprobleme, Übergewicht, Schmerzen...)

Die Zielgruppe:

Menschen, die aktiv und eigenverantwortlich für ihre Gesundheit und für ihr Wohlbefinden sorgen wollen. Menschen, die vorbeugende Maßnahmen in ihren Alltag auf einfache Art und Weise einbauen wollen. Menschen, die bei kleineren Befindlichkeitsstörungen im Alltag auf bewährte naturheilkundliche Konzepte zurückgreifen wollen

Die Methode:

Vortrag, praktische Demonstrationen, gemeinsame Übungen

Mitzubringen

Farbstifte, Handtuch, bequeme Freizeitkleidung

Der Trainer:

Ass. Prof. Dr. Franz Wagner, PhD

Leiter der Academy of Reflexology Austria

Member of the International Council of Reflexologists, USA

Autor von Gesundheitsbüchern zu den Themen Homöopathie, Akupressur und Reflexzonenmassage, welche bisher in zehn Sprachen erschienen sind.

Assistenzprofessor an der Universität Linz, Arbeitsbereiche Medizin, Gesundheit, Bildung und Kommunikation

Wissenschaftlicher Beirat der Akademie für Gesundheitsbildung/Sterzing

Fachbeirat der Österreichischen Gesellschaft für Sexual- und Lebensberatung

Fachhochschul-Lehrbeauftragter für Sozialkompetenz/Verhaltenstraining

Langjährige Dozententätigkeit an der Akademie für therapeutische Berufe (Ergotherapie, Physiotherapie)

Seit 20 Jahren Seminarleiter im In- und Ausland zu Gesundheitsthemen