0806 Informationsveranstaltung Cranio Sacrale Körperarbeit

Kostenlos - Anmeldung erforderlich!
Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Lehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter zur Verfügung.

6 Kurstermine
14.10.2020 - 14.10.2020
WIFI Linz

Verfügbar
0,00 eur
Kostenlos - Anmeldung unbedingt erforderlich
Screenreader Text

14.10.2020,
Mi 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

20.10.2020,
Di 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Oberfeldstraße 105
4600 Wels

10.12.2020,
Do 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

14.1.2021,
Do 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Stelzhamerstraße 12
4400 Steyr

4.2.2021,
Do 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Robert-Kunz-Straße 9
4840 Vöcklabruck

11.2.2021,
Do 18 bis 20 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

0806 Informationsveranstaltung Cranio Sacrale Körperarbeit

Bei der Informationsveranstaltung Cranio Sacrale Körperarbeit Sie erhalten einen Überblick über die Inhalte, den Ablauf sowie die Termine des Lehrgangs. Für Ihre individuellen, persönlichen Fragen steht Ihnen der Lehrgangsleiter gerne zur Verfügung.

Ziele der Ausbildung:

  • Sie können mit der Ausbildung selbständig als Cranio Sacral Praktiker arbeiten.
  • Sie verwandeln problemzentriertes Denken und Handeln in lösungsorientierte, ganzheitliche Begleitung.
  • Sie sind in der Lage mit Ihren Händen das Potential Ihrer Kunden zu berühren und zu wecken.
  • Sie erwerben die Fähigkeit mit dem Herzen zu sehen und zu hören.
  • Sie lernen mit dem inneren Arzt zu kommunizieren und den Selbstheilungsplan einer jeden Person freizulegen.
  • Sie erfahren wie mühelos, spontan, aufregend und erfüllend Körperarbeit sein kann.
  • Sie lernen, sich von einem Lebensfluss tragen zu lassen, der Ihnen und Ihren Kunden zu persönlicher Freiheit, Gesundheit, Stärke und Erfolg verhilft.

Die Zielgruppe:

Grundsätzlich kann diese Methode jeder erlernen.

Für Menschen, die bereits mit einer schul- oder komplementärmedizinischen Methode arbeiten, ist sie eine wirksame, menschen- und prozessorientierte Ergänzung. Zusätzlich werden in der Ausbildung das eigene Körperbewusstsein und die intuitive Wahrnehmungsfähigkeit geschult. Voraussetzung ist die Bereitschaft der Lernenden, sich auf einen Selbsterfahrungsprozess einzulassen und eigene Muster und Haltungen zu hinterfragen.

Das Trainerteam der MENTAS-AKADEMIE:

Alle Trainer der MENTAS-AKADEMIE können sich auf langjährige und internationale Erfahrung stützen. Alle haben ein enormes Maß an Leidenschaft und Begeisterung für die Entwicklung und Vermittlung der Inhalte.

Näher Informationen finden Sie unter www.mentas.cc