14456 Business Cases rechnen

Arbeiten mit Fakten & Hypothesen als Basis für gute Entscheidungen
Anschluss auch verantworten müssen. Und nahezu jedes Unternehmen ist auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern oder umsatzsteigernden bzw. kostenminimierenden Ideen. Kaum eine Idee lässt sich ohne höhere Investitionen und Vorlaufzeiten umsetzen. Nachfolgende Fragen sollen dabei beantwortet werden: • Was ist ein Business Case und für welche Art von Vorhaben wird er benötigt? • Welche Methoden können dazu beitragen Business Cases soweit zu erarbeiten, dass eine Entscheidung in Unsicherheit mit mehr Selbstvertrauen möglich ist? • Welche Fehler sollte man vermeiden? Wann ist ein Business Case „fertig“? • Welche Besonderheiten bringt die Branche mit sich?

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

14456 Business Cases rechnen

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Unternehmer und Führungskräfte stehen oftmals vor großen Entscheidungen, welche sie im Anschluss auch verantworten müssen. Und nahezu jedes Unternehmen ist auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern oder umsatzsteigernden bzw. kostenminimierenden Ideen. Kaum eine Idee lässt sich ohne höhere Investitionen und Vorlaufzeiten umsetzen.

Nachfolgende Fragen sollen dabei beantwortet werden:

Was ist ein Business Case und für welche Art von Vorhaben wird er benötigt?

Welche Methoden können dazu beitragen Business Cases soweit zu erarbeiten, dass eine Entscheidung in Unsicherheit mit mehr Selbstvertrauen möglich ist?

Welche Fehler sollte man vermeiden? Wann ist ein Business Case „fertig“?

Welche Besonderheiten bringt die Branche mit sich?

Inhalte:

  • Begriffsklärung
  • Unterschiedliche Methoden zur Berechnung eines Business Cases
  • Welche Daten werden als Basisinformation für Berechnungen genötigt
  • Kalkulatorische Ansätze und Grundsätze speziell im Zusammenhang mit TCO-Berechnungen (Total Cost of Ownership)
  • Idealtypische Inhalte eines vollständigen Business Cases
  • Geeignete Bewertungsmethoden für den Business Case
  • Grenzen einzelner Modelle erkennen
  • Typische Fehler bei der Erstellung eines Business Cases vermeiden
  • Typische Handlungsfelder in der Branche
  • Diskussion über bereits gemachte Erfahrungen von und mit den Teilnehmern

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit auch vorab eigene Praktische Beispiele zu benennen, damit während des Seminars darauf Bezug genommen werden kann.

Die Trainerin:

Sonja Putz MSc, MBA

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen von Betrieben der Fachgruppe Telekommunikation und Rundfunk OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Fachgruppe Telekommunikation und Rundfunk€ 69,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 99,--, die Fachgruppe Telekommunikation und Rundfunkfördert € 30,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.