15588 Online Seminar: Quarantäne & Co: Pandemiebedingte Dienstverhinderungen

Welche Fehlzeiten sind zu zahlen, welche nicht?
Wenn Arbeitnehmer in Quarantäne gesetzt werden, stellen sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer vor allem Fragen hinsichtlich der Weiterzahlungspflicht des Entgelts und etwaiger Ersatzmöglichkeit. In diesem Seminar werden viele dieser auftauchenden Fragen zu Quarantänefällen anhand praxisnaher Fälle diskutiert und Lösungsvorschläge präsentiert. Das Seminar wird abgerundet mit Erläuterungen zu den neuen Freistellungsbestimmungen für schwangere Dienstnehmerinnen und Hinweise zur Sonderbetreuungszeit.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

15588 Online Seminar: Quarantäne & Co: Pandemiebedingte Dienstverhinderungen

Wenn Arbeitnehmer in Quarantäne gesetzt werden, stellen sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer vor allem Fragen hinsichtlich der Weiterzahlungspflicht des Entgelts und etwaiger Ersatzmöglichkeit. In diesem Seminar werden viele dieser auftauchenden Fragen zu Quarantänefällen anhand praxisnaher Fälle diskutiert und Lösungsvorschläge präsentiert. Das Seminar wird abgerundet mit Erläuterungen zu den neuen Freistellungsbestimmungen für schwangere Dienstnehmerinnen und Hinweise zur Sonderbetreuungszeit.

Inhalte:

Arbeitsrechtliche Klärung folgender derzeit häufig auftretender Konstellationen im Hinblick auf Entgeltfortzahlungsansprüche des Arbeitnehmers:

  • Mitarbeiter wird wegen einer COVID-19 Infektion unter Quarantäne gestellt (Varianten: AN hat Symptome/hat keine Symptome bzw. ist nur ansteckungsverdächtig als K I Kontaktperson; AN wird im Ausland unter Quarantäne gestellt)
  • Verlust der Entgeltfortzahlung bei verschuldeter Quarantäne?
  • Mitarbeiter ist vor/nach der Quarantäne weiter im Krankenstand – Änderung der Entgeltvoraussetzungen
  • Mitarbeiter muss nach einem Auslandsaufenthalt bei Einreise nach Österreich in Quarantäne (Variante: Dienstreise/Urlaubsreise)
  • Mitarbeiter wird empfohlen sich in Selbstisolation zu begeben (als K II – Kontaktperson)
  • Mitarbeiter wird vor/während eines Urlaub in Quarantäne gesetzt -> was passiert mit der Urlaubsvereinbarung
  • Kündigung während einer Quarantäne -> verlängerte Entgeltfortzahlungspflicht?
  • Kurzarbeit und Quarantäne -> wer ist für den Ersatzanspruch zuständig?
  • Mitarbeiter lässt sich auf COVID-19 testen -> innerhalb oder außerhalb der Arbeitszeit?
  • neuer Freistellungsanspruch für schwangere Mitarbeiterinnen
  • Sonderbetreuungszeit Phase 4.0

Der Vortragende

Dr. Andreas Gattinger

Mehr als 71.000 Teilnehmer in über 4.500 Seminaren seit Gründung 2003 geben dem Konzept recht.

WIFI-UNTERNEHMER-AKADEMIE: Lösungs- und unternehmerorientierte Seminare, Workshops und Lehrgänge