16053 Öffentliche Ausschreibungen gewinnen!

Von der Ausschreibung für die Werbebranche bis zum Auftrag - Praxisnahe Anleitung
In diesem Seminar erwartet Sie eine komprimierte Zusammenfassung der wichtigsten Rahmenbedingungen bei einer öffentlichen Ausschreibung für die Werbebranche. Insbesondere geht es um folgende Nutzenstiftung: 1. Das individuelle Know-How jedes Teilnehmers zum Thema „Öffentliche Ausschreibung“ merkbar zu verbessern. 2. Jedem Teilnehmer ganz konkrete, persönliche Hilfestellungen zu geben. 3. Schnell umsetzbaren Nutzen für die Praxis zu vermitteln. Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Präsenz-Veranstaltung ggf. auch in Form eines interaktiven Online-Seminars abzuhalten. Ungeachtet allfälliger gesetzlicher oder behördlicher Vorgaben werden unsere Mitglieder im Falle einer notwendigen Änderung nochmals gesondert und zeitgerecht informiert.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

16053 Öffentliche Ausschreibungen gewinnen!

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

In diesem Seminar erwartet Sie eine komprimierte Zusammenfassung der wichtigsten Rahmenbedingungen bei einer öffentlichen Ausschreibung für die Werbebranche.

Insbesondere geht es um folgende Nutzenstiftung:

1. Das individuelle Know-How jedes Teilnehmers zum Thema „Öffentliche Ausschreibung“ merkbar zu verbessern.

2. Jedem Teilnehmer ganz konkrete, persönliche Hilfestellungen zu geben.

3. Schnell umsetzbaren Nutzen für die Praxis zu vermitteln.

Inhalte:

  • Die branchenspezifischen Rahmenbedingungen
  • Qualitatives Ausschreibungs-Management
  • Kaufmännisches Ausschreibungs-Management
  • Problemzone Urheberrecht und ‚Ideen-Diebstahl‘
  • Die wichtigsten Prozess-Schritte einer öffentlichen Ausschreibung für die Werbebranche
  • Fachliche Vorbereitung und die erste Stufe (= Präqualifikation)
  • Zweite Stufe und fachliche Nachbearbeitung

Der Trainer:

Martin Weinand

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen von Betrieben der Fachgruppe Werbung- und Marktkommunikation OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Fachgruppe Werbung- und Marktkommunikation OÖ € 69,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 109,--, die Fachgruppe Werbung- und Marktkommunikation OÖ fördert € 40,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.