16096 Online Seminar: Ich bin Immobilienmakler, ich hafte! Doch wofür?

Aktuellste Entscheidungen und Rechtsprechung
In der täglichen Praxis werden Sie als Makler mit Schadenersatzansprüchen und Provisionsmäßigungen konfrontiert. Die Frage stellt sich, ob diese berechtigt sind. Gemeinsam betrachten wir, welche Aufklärungs-/Pflichten Sie haben und darauf aufbauend wie sie richtig, effizient und rasch auf Forderungen Ihrer Kunden reagieren können.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

16096 Online Seminar: Ich bin Immobilienmakler, ich hafte! Doch wofür?

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

In der täglichen Praxis werden Sie als Makler mit Schadenersatzansprüchen und Provisionsmäßigungen konfrontiert. Die Frage stellt sich, ob diese berechtigt sind. Gemeinsam betrachten wir, welche Aufklärungs-/Pflichten Sie haben und darauf aufbauend wie sie richtig, effizient und rasch auf Forderungen Ihrer Kunden reagieren können.

Inhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen der Informations-, Aufklärungs- und Nachforschungspflichten des Maklers
  • Allgemeine Pflichten nach dem Maklergesetz und der Immobilienmaklerverordnung
  • Folgen der Pflichtverletzung
  • Beispiele aus der Judikatur und Praxis
  • Besondere Pflichten nach dem Konsumentenschutzgesetz
  • Folgen der Pflichtverletzung
  • Beispiele aus der Judikatur und Praxis
  • Besondere Pflichten nach dem Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz
  • Folgen der Pflichtverletzung
  • Beispiele aus der Judikatur und Praxis
  • Haftung des Immobilienmaklers wegen unlauteren Geschäftspraktiken (UWG)

Die Trainer:

RA Dr. Georg Bruckmüller & RA Mag. Karl Weilhartner

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen von Betrieben der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ € 27,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 109,--, die Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder OÖ fördert € 82,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.