16111 Online-Seminar: Softwareverträge - How to?

Rechtliche Aspekte der Softwareentwicklung, -lizenzierung und -wartung
Softwareentwicklung, -lizenzierung und -wartung ist ein wirtschaftlich wichtiger Bereich für alle Unternehmen. Die praxisnahe und rechtlich sichere Ausgestaltung der einschlägigen Verträge – von der Entwicklung über die Lizenzierung bis zur Wartung – stellt daher eine wesentliche Säule ihres unternehmerischen Erfolgs dar. In der Praxis gibt es beim Zusammenspiel von IT und geistigem Eigentum viele rechtliche Stolperfallen, die bereits im Rahmen der Vertragsverhandlungen entsprechend eingefangen werden müssen. Entdecken Sie die neuesten Trends und Entwicklungen mit der IC Unternehmer Akademie.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

16111 Online-Seminar: Softwareverträge - How to?

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Softwareentwicklung, -lizenzierung und -wartung ist ein wirtschaftlich wichtiger Bereich für alle Unternehmen. Die praxisnahe und rechtlich sichere Ausgestaltung der einschlägigen Verträge – von der Entwicklung über die Lizenzierung bis zur Wartung – stellt daher eine wesentliche Säule ihres unternehmerischen Erfolgs dar. In der Praxis gibt es beim Zusammenspiel von IT und geistigem Eigentum viele rechtliche Stolperfallen, die bereits im Rahmen der Vertragsverhandlungen entsprechend eingefangen werden müssen. Entdecken Sie die neuesten Trends und Entwicklungen mit der IC Unternehmer Akademie.

Inhalte:

  • Unterscheidung Softwareentwicklung, Softwarelizenzierung und Softwarewartung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, Must Haves und Dont‘s
  • Abgrenzung der Leistungsinhalte und Mitwirkungspflichten
  • Abnahme, Service Level Agreements, Nutzungsrechte
  • Vertragliche Umsetzung (anhand von konkreten Beispielen)
  • Praxiserfahrung – worauf ist zu achten, was sind die Stolpersteine
  • Neueste Trends und Entwicklungen

Der Trainer:

Mag. Bernhard Heinzl

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen der Berufsgruppe Informationstechnologie OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Berufsgruppe InformationstechnologInnen OÖ € 49,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 119,--, die Berufsgruppe InformationstechnologInnen OÖ fördert € 70,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.