16113 Online-Seminar: Korrekte und sichere IT-Systeme

Ein Überblick über Entwurfsmethoden aus Wissenschaft und Industrie
Die stetig steigende Komplexität heutiger Hardware/Software-Systeme führt zu immer größer werdenden Herausforderungen in deren Entwurf. Zusätzlich immer knapper werdende „time-to-market“-Anforderung erhöhen zusätzlich den Druck. Im Ergebnis werden mittlerweile oft Systeme ausgeliefert, bei denen nicht mehr garantiert werden kann, ob sie auch wirklich korrekt arbeiten und/oder sicher vor Angriffen sind. Um diese Probleme beherrschbar zu machen, können automatische Methoden helfen. Das Seminar gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen aus Wissenschaft und Industrie in diesem Bereich und illustriert anhand von Beispielen die Breite der Anwendung und ihr Potential für einen effizienten Entwurf. Weiters wird ein Überblick darüber gegeben, welche Kompetenzen dazu in der Region existieren.

1 Kurstermin
09.11.2021 - 09.11.2021
ONLINE: Auf Ihrem Laptop, PC, Tablet oder Smartphone

Verfügbar
39,00 eur
geförderter Preis für unsere Mitglieder der Berufsgruppe InformationstechnologInnen OÖ.,Der Normalpreis dieses Seminars beträgt € 109,-.
Screenreader Text

Di,
09.11.2021: 16.00 - 19.00

Kursdauer: 3 (Einheiten)

16113 Online-Seminar: Korrekte und sichere IT-Systeme

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Die stetig steigende Komplexität heutiger Hardware/Software-Systeme führt zu immer größer werdenden Herausforderungen in deren Entwurf. Zusätzlich immer knapper werdende „time-to-market“-Anforderung erhöhen zusätzlich den Druck. Im Ergebnis werden mittlerweile oft Systeme ausgeliefert, bei denen nicht mehr garantiert werden kann, ob sie auch wirklich korrekt arbeiten und/oder sicher vor Angriffen sind. Um diese Probleme beherrschbar zu machen, können automatische Methoden helfen. Das Seminar gibt einen Überblick über aktuelle Entwicklungen aus Wissenschaft und Industrie in diesem Bereich und illustriert anhand von Beispielen die Breite der Anwendung und ihr Potential für einen effizienten Entwurf. Weiters wird ein Überblick darüber gegeben, welche Kompetenzen dazu in der Region existieren.

Inhalte:

  • Überblick Entwurfsablauf allgemein
  • Generierung und Validierung von Spezifikationen
  • Simulation und Verifikation von Entwürfen
  • Sicherstellung von Korrektheit und Sicherheit nach Auslieferung
  • Einblick und weitergehende Potentiale von Verifikationsmethoden
  • Überblick entsprechender Kompetenzen und ausgewählter Aktivitäten/Partner in Oberösterreich

Der Trainer:

Univ.-Prof. Dr. Robert Wille

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen der Berufsgruppe InformationstechnologInnen OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Berufsgruppe InformationstechnologInnen OÖ € 39,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 109,--, die Berufsgruppe InformationstechnologInnen OÖ fördert € 70,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.