16120 Brand- und Versicherungsschutz im Wandel der Zeit – neue Erkenntnisse und Maßnahmen

Brandschutztechnische Analyse, vorbeugendes und abwehrendes Brandschutzwesen Wirkung auf die Versicherungswirtschaft
Brand im Unternehmen bedeutet: Wirtschaftlicher Schaden (Stichwort Lieferverpflichtung), Betriebsunterbrechung & Imageschaden. Daher muss der Prävention besonderes Augenmerk geschenkt werden. In diesem Seminar der IC Unternehmer Akademie lernen Sie die Ermittlung von Varianten im Brandschutz- und Versicherungswesen kennen. Was kann ich tun um wirtschaftlich mein Unternehmen zu stärken und das ohne hohen Aufwand. Der Fokus liegt auf der Realisierung von Maßnahmen nach den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit, Sparsamkeit und Zweckmäßigkeit! Im zweiten Teil werden die Grundzüge der Sach- und Betriebsunterbrechungsversicherung von Industriebetrieben und die in Versicherungsverträgen enthaltenen Pflichten und Obliegenheiten des Versicherungsnehmers behandelt. Dabei wird insbesondere auf die speziellen Herausforderungen bei der Versicherung von Entsorgungsbetrieben eingegangen.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

16120 Brand- und Versicherungsschutz im Wandel der Zeit – neue Erkenntnisse und Maßnahmen

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Brand im Unternehmen bedeutet: Wirtschaftlicher Schaden (Stichwort Lieferverpflichtung), Betriebsunterbrechung & Imageschaden. Daher muss der Prävention besonderes Augenmerk geschenkt werden. In diesem Seminar der IC Unternehmer Akademie lernen Sie die Ermittlung von Varianten im Brandschutz- und Versicherungswesen kennen. Was kann ich tun um wirtschaftlich mein Unternehmen zu stärken und das ohne hohen Aufwand.

Der Fokus liegt auf der Realisierung von Maßnahmen nach den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit, Sparsamkeit und Zweckmäßigkeit!

Im zweiten Teil werden die Grundzüge der Sach- und Betriebsunterbrechungsversicherung von Industriebetrieben und die in Versicherungsverträgen enthaltenen Pflichten und Obliegenheiten des Versicherungsnehmers behandelt.  Dabei wird insbesondere auf die speziellen Herausforderungen bei der Versicherung von Entsorgungsbetrieben eingegangen.

Die Inhalte:

  • Unterschiede zw. vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz
  • Darstellung des Selbstschutzes
  • Normative Nachweisführung
  • Ingenieurmethodik – Abweichungen von rechtlichen/normativen Vorgaben
  • Maßnahmen – Reduktion des Risikos
  • Lage am Versicherungsmarkt
  • Risikoinformationen für das Angebot und den Antrag
  • Konzept der Allgefahrenversicherung
  • Obliegenheiten des Versicherungsnehmers
  • Allgemeine Sicherheitsvorschriften
  • Richtlinien und Leitlinien zum Brandschutz
  • Diskussion / Fragen

Die Trainer:

DI Gerhard Greßlehner & Ing. Rudolf Schiel

Die Zielgruppe:

UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement OÖ € 49,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 99,--, die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement OÖ fördern € 50,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Sparte aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.