16122 5G – Konkurrenz oder Komplementarität zum kabelgebundenen Ausbau?

5G Einführung in Österreich – Status und Ausblick
Dieses IC Unternehmer Akademie Seminar beleuchtet den laufenden 5G Ausbau in Österreich hinsichtlich der Auswir-kungen auf kabelgebundene Netze, geht auf die regulatorischen Rahmenbedingungen im europäischen und nationalen Kontext ein. Ebenso wird die Nutzung von Infrastruktur für den 5G Ausbau hinsichtlich Kooperationen mit den jeweili-gen Trägern betrachtet und Konsequenzen für Kabelnetzbetreiber und die öffentliche Hand abgeleitet.

1 Kurstermin
15.04.2021 - 15.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
69,00 eur
geförderter Preis für unsere Mitglieder der Fachgruppe Telekommunikations- und Rundfunkunternehmungen OÖ.,Der Normalpreis dieses Seminars beträgt € 99,-.
Screenreader Text

Do,
15.04.2021: 16.00 - 19.00

Kursdauer: 3 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

16122 5G – Konkurrenz oder Komplementarität zum kabelgebundenen Ausbau?

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten:

Dieses IC Unternehmer Akademie Seminar beleuchtet den laufenden 5G Ausbau in Österreich hinsichtlich der Auswirkungen auf kabelgebundene Netze, geht auf die regulatorischen Rahmenbedingungen im europäischen und nationalen Kontext ein. Ebenso wird die Nutzung von Infrastruktur für den 5G Ausbau hinsichtlich Kooperationen mit den jeweiligen Trägern betrachtet und Konsequenzen für Kabelnetzbetreiber und die öffentliche Hand abgeleitet.

Die Inhalte:

  • Kurze Einführung und Überblick zu 5G
  • Querbezug zwischen 5G und FTTH
  • 5G – Konkurrenz oder Komplementarität zum Kabelnetz?
  • 5G Strategie – in Europa, in Österreich - laufender 5G Rollout
  • Nutzung anderer Infrastrukturen durch 5G – Konsequenzen für Kabelbetreiber und die öffentliche Hand
  • Infrastrukturkooperationen für 5G
  • 5G Marktausblick für Oberösterreich
  • Regulatorisches Umfeld in Österreich
  • Auswirkungen, Chancen

Der Trainer:

Thomas Wimmer, MSc

Die Zielgruppe:

Exklusiv für UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen der Fachgruppe Telekommunikation- und Rundfunkunternehmen OÖ.

Der Preis:

Der Preis für dieses Seminar beträgt exklusiv für alle Mitglieder der Fachgruppe Telekommunikation- und Rundfunkunternehmen OÖ € 69,--. Der Normalpreis für das Seminar beträgt € 99,--, die Fachgruppe Telekommunikation- und Rundfunkunternehmen OÖ fördert € 30,--.

Beachten Sie bitte, dass pro Unternehmen nur eine oder maximal zwei Personen (Gewerbeinhaber und/oder leitender Mitarbeiter) teilnehmen können und diese Förderung erhalten, sofern beim Unternehmen die Berechtigung in der Fachgruppe aufrecht ist.

Das Wissen, das Zukunft macht! Die IC Unternehmer Akademie.