17039 Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrag- und Schadenersatzrecht

Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrags- und Schadenersatzrecht sowie Tendenzen der Rechtsprechung in diesem Zusammenhang und die Auswirkungen auf die Praxis, wobei die Veranschaulichung dieser Thematik insbesondere durch zahlreiche Praxisbeispiele und aktuelle, höchstgerichtliche Entscheidungen erleichtert werden soll. Ein Schwerpunkt wird außerdem auf das Haftpflichtversicherungsrecht sowie auf die Vermeidung von Beratungsfehlern gesetzt.

1 Kurstermin
17.09.2020 - 17.09.2020
WIFI Linz

Verfügbar
105,00 eur
€ 105,00 für aktive Mitglieder des OÖ Landesgremium der VA; € 125,00 für alle, die nicht Mitglied des OÖ Landesgremium der VA sind (Inkl. Vortragsunterlagen, Seminargetränke, Kaffee und Mittagessen
Screenreader Text

Do,
17.09.2020: 09.00 - 17.00

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

17039 VA: Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrag- und Schadenersatzrecht

Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrags- und Schadenersatzrecht sowie Tendenzen der Rechtsprechung in diesem Zusammenhang und die Auswirkungen auf die Praxis, wobei die Veranschaulichung dieser Thematik insbesondere durch zahlreiche Praxisbeispiele und aktuelle, höchstgerichtliche Entscheidungen erleichtert werden soll. Ein Schwerpunkt wird außerdem auf das Haftpflichtversicherungsrecht sowie auf die Vermeidung von Beratungsfehlern gesetzt.

Inhalte:

  • Tendenzen und Entwicklungen im Versicherungsvertrags- und Schadenersatzrecht anhand aktueller Judikatur
  • Obliegenheitsverletzungen
  • Regressfragen/grobe Fahrlässigkeit
  • Besonderheiten Haftpflichtversicherung
  • Analyse aktueller Judikate und deren Auswirkung auf die Praxis
  • Haftungsfallen/Beratungsfehler und deren Vermeidung

Vortragender:

RA Manuel Traxler LL.M. LL.B. BSc. akad. Vkfm.

Anrechnung laut IDD:

6,5 Stunden Modul 1 „Rechtskompetenz und Berufsrecht“ für Versicherungsagenten und -makler

6,5 Stunden Modul 8 „Recht und Versicherungsvermittlung“ für Vermögensberater