17071 Leistungsfähig bleiben durch Ergonomie

Wie dich die richtige Arbeitsplatzgestaltung fit und gesund erhält
Der Arbeitsplatz sollte den Menschen gesund erhalten und nicht krank machen. Wie sollte der Arbeitsplatz, die Umgebung, die Einstellung der Arbeitsmittel gestaltet sein, damit ein gesundes, körpergerechtes Arbeiten möglich ist? Tipps und Erkenntnisse zur Arbeitsgestaltung und Vorbeugung von Beschwerden sowie Ausgleichsübungen und Anregungen zum Erhalt der Leistungsfähigkeit werden in diesem Workshop aufgezeigt. Das wichtigste Werkzeug- die Hände- wer-den speziell besprochen. Ihr Körper ist ihr Kapital, nehmen Sie sich Zeit dafür!

1 Kurstermin
16.02.2021 - 16.02.2021
WIFI Linz

Verfügbar
99,00 eur
Normalpreis: € 99,00,Für Mitglieder: € 39,00 (Mitglieder der Landesinnung OÖ der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure erhalten aufgrund der Förderung Ihrer Landesinnung einen vergünstigten Preis.)
Screenreader Text

Di,
16.02.2020: 16.00 – 18.00

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

17071 Leistungsfähig bleiben durch Ergonomie

Der Arbeitsplatz sollte den Menschen gesund erhalten und nicht krank machen. Wie sollte der Arbeitsplatz, die Umgebung, die Einstellung der Arbeitsmittel gestaltet sein, damit ein gesundes, körpergerechtes Arbeiten möglich ist? Tipps und Erkenntnisse zur Arbeitsgestaltung und Vorbeugung von Beschwerden sowie Ausgleichsübungen und Anregungen zum Erhalt der Leistungsfähigkeit werden in diesem Workshop aufgezeigt. Das wichtigste Werkzeug- die Hände- wer-den speziell besprochen. Ihr Körper ist ihr Kapital, nehmen Sie sich Zeit dafür!

Die Inhalte:

  • Welche Grundsätze sollen berücksichtigt werden, um ergonomische Bedingungen am Arbeitsplatz zu schaffen?
  • Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse und Grundlagen zum körpergerechten Arbeiten
  • Optimale Einstellung und Anwendung der Arbeitsmittel
  • Ideale Bedingungen der Arbeitsumgebung
  • Sinnvolle Pausengestaltung (Prävention durch gezielte Ausgleichsübungen)
  • Anschauliche und praxisorientiere Tipps zur Vermeidung arbeitsbedingter Fehlbelastungen und Beschwerden am Muskel- und Skelettapparat

Die Trainerin:

Mag. Michaela Strebl

Die Zielgruppe:

Alle Berufszweige der Landesinnung OÖ der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure