0471 Die Kunst des Zuhörens

Führungskräfte, Mitarbeiter, Verkäufer, Kollegen - überall wo Menschen miteinander arbeiten und leben, gibt es große Chancen für Missverständnisse - die dort entstehen, wo das Zuhören fehlt! Zuhören ist ein wesentlicher Bestandteil einer gelungenen Kommunikation und Beziehung.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

0471 Die Kunst des Zuhörens

Jahrzehnte lang haben wir Sprechen, Lesen und Schreiben gelernt, wie aber steht es mit dem Zuhören?

Die Fähigkeit zum Zuhören ist keineswegs so weit verbreitet, wie gerne angenommen wird – gute Zuhörer sind selten und daher sehr gefragt.

Dieses Seminar ist ein Plädoyer für die unterschätzte Relevanz des Zuhörens als wesentlicher Teil gelungener Kommunikation und Beziehung.

Die Inhalte:

  • Gesprächsführung generell
  • Hören – Zuhören
  • Zuhören als soziale und kulturelle Grundfertigkeit
  • Rapport, Pacing, Haltung
  • Meine Welt – deine Welt
  • Erst verstehen, dann verstanden werden
  • Achtsamkeit sich und anderen gegenüber
  • Autobiographische Antworten
  • Metamodell der Sprache
  • Gedankenlesen, Körpersprache
  • Passives, aktives bzw. reflektives Zuhören
  • Mitfühlendes Zuhören
  • Fragen stellen
  • Zielorientierte Fragen
  • Systemische Fragen

Die Methoden:

  • Rollenspiele
  • Gruppenarbeiten
  • Arbeiten mit Film und Audio

Die Trainerin:

Mag. Barbara Hüttner-Unger

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: