2082 Die aktuellen Incoterms

Finden der richtigen Klauseln für das konkrete Geschäft
Gefahrtragung, Kostentragung und Versicherungspflicht nach den Incoterms, Zuordnung der einzelnen Klauseln zu bestimmten Anwendungsbereichen, finden der richtigen Klauseln für das konkrete Geschäft, Schutz und Konditions-Differenz-Versicherungen.

1 Kurstermin
20.04.2021 - 20.04.2021
WIFI Linz

Verfügbar
160,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

20.4.2021,
Di 18 bis 21:30 Uhr

Kursdauer: 4 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2082 Die aktuellen Incoterms

Die Incotermsklauseln sind eine wichtige Basis bei jedem Export oder Importgeschäft. Die Incoterms vermindern die Gefahr von Schwierigkeiten und Auseinandersetzungen, denn sie legen für Verkäufer und Käufer die wesentlichen Verpflichtungen eindeutig fest.

Finden Sie im Seminar „Die Incoterms 2010“ die richtigen Klauseln für Ihre konkreten Geschäfte!

Die Zielgruppe:

Manager und Sachbearbeiter aus Industrie, Export und Importfirmen, Spediteure und Frächter sowie Bank- und Sachbearbeiter.

Die Inhalte:

  • Gefahr-, Kostentragung und Versicherungspflicht nach den Incoterms
  • Zuordnung der einzelnen Klauseln zu bestimmten Anwendungsbereichen
  • Finden der richtigen Klausel für das konkrete Geschäft
  • Schutz- und Konditions-Differenz-Versicherungen
  • Incoterms 2020

Der Trainer:

Clemens Waldmann

Speditionskaufmann, nach einigen Jahren der Praxis bei der Spedition Schachinger Wechsel zu Gebrüder Weiss in Linz und führte dort von 1989 bis 1994 die Versicherungsabteilung. 1991/1992 Fachakademie für Handel, von 1994 bis Juni 2002 Leitung der Sparte Transport- und Verkehrshaftungs-Versicherung für Oberösterreich und Salzburg und Produktmanager für Verkehrshaftung für Österreich im Gerling-Konzern. Im Zeitraum von 2002 bis 2004 Account- und Division-Manager für den Bereich Transport und Verkehrshaftung bei Aktuell Versicherungsmaklerbüro GmbH. Im Oktober 2004 Wechsel zu Select Versicherungsberatung GmbH, einem der führenden Versicherungsmakler in Österreich. Key-Account-Management für Industrie- und Gewerbebetriebe, insbesondere für Logistik-, Verkehrshaftungs- und Transport-Versicherung. Von 2002 bis 2005 Lektor für den Bereich Transportrecht, Versicherung und Trade-Terms im Rahmen des Lehrganges „Internationales Logistikmanagement“ an der Fachhochschule in Steyr. Autor zahlreicher Aufsätze in Fachzeitschriften. Ständiger Lehrbeauftragter für Wifi, BFI und Internationale Handelskammer, Wirtschaftskammer, firmeninterne Akademien sowie Arbeitskreise (insbes. Logistik).

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: