2268 Logistikorientierte Unternehmensführung

Kundenzufriedenheit und Gewinn im Fokus
Fehllieferung, Nacharbeiten und Terminverzüge schaffen unzufriedene Kunden und senken oftmals den benötigten Ertrag. Wir arbeiten heute vielfach noch mit Organisationsstrukturen von gestern, sollten sie aber auf die Marktanforderungen von heute einstellen und sie für morgen ausrichten. In diesem Seminar lernen Sie die vielen Vorteile einer an holistischen/logistischen Grundsätzen orientierten Organisations- und Führungsstruktur.

1 Kurstermin
21.01.2021 - 21.01.2021
WIFI Linz

Verfügbar
215,00 eur
Screenreader Text

21.1.2021,
Sa 8 bis 17:30 Uhr

Kursdauer: 10 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2268 Logistikorientierte Unternehmensführung

Fehllieferung, Nacharbeiten und Terminverzüge schaffen unzufriedene Kunden und senken den so benötigten Ertrag. Meist wird dabei die Schuld auf die Mitarbeiter geschoben – sich daraus ergebender Unmut und Demotivationen verschlechtern die Situation samt den Ergebnissen weiter. Ein Teufelskreis entsteht. Insider wissen es schon länger – wir arbeiten vielfach heute noch mit Organisationsstrukturen von gestern, sollten aber die Organisation samt dem Führungsverhalten auf die Marktanforderungen von heute einstellen und sie schon heute für morgen ausrichten. Holistisch/logistische Grundsätze bilden die Basis für eine dem jeweiligen Marktbedarf schnell anpassbare, prozessorientierte Organisations- / Führungsstruktur, die in diesem Seminar vorgestellt wird.

Die Kunden:

  • Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Entscheidungsträger

Ziele als Basis für die Inhalte:

Kennen und verstehen lernen der

  • Wichtigkeit des ganzheitlichen orientierten Denkens und Handelns im Unternehmen.
  • der organisatorischen Voraussetzungen für optimierte Kundenbindung samt betrieblicher Ergebnisse.
  • negativen Ergebnisse durch die Belohnung falscher Handlungsweisen.
  • Vorteile eines motivierenden statt behindernden Personaleinsatzes.
  • Wichtigkeit der Berücksichtigung der Prozessorientierung.
  • Vorteile durch die Ein- und Anbindung der Mitarbeiter.

Damit erzielbares Verbesserungspotential für das Unternehmen:

  • Höhere Kundenzufriedenheit durch hohe Auftragstreue
  • Höher betrieblicher Ertrag
  • Mehr Innovationen durch motivierte Mitarbeiter
  • Bessere Bindung des Personals an das Unternehmen
  • Bessere Transparenz der Unternehmensdaten
  • Weniger eigene Führungsarbeit und damit mehr Zeit für strategisches Wirken

Die Hinweise:

  • Weitere Aus- und Weiterbildungen finden Sie hier.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: