2461 Wirtschaftsstrafrecht für Führungskräfte

Wirtschaftsdelikte stehen seit einiger verstärkt im Blickpunkt der Behörden. Informieren Sie sich im Vorfeld über relevante Tatbestände, strafrechtliche Bestimmungen und Verhaltensregeln: Information ist die beste Prävention!

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

2461 Wirtschaftsstrafrecht für Führungskräfte

Die Wirtschafts- und Strafrechtsprozesse der letzten Jahre haben dazu geführt, dass strafrechtliche Bestimmungen immer weiter ausgelegt wurden. Untreue, Bilanzfälschung, Veruntreuung und andere Delikte stehen zunehmend im Fokus der Strafverfolgungsbehörden und werden von diesen verstärkt verfolgt bzw. untersucht.

Selbst ein noch so sorgfältiger Unternehmer kann damit leicht in eine strafrechtliche „Falle“ tappen.

Damit einhergehende Strafverfahren sind insbesondere dadurch gekennzeichnet, dass sie zum Teil jahrelange Verfahren mit sich bringen. Daher bedarf es ab der ersten Ermittlungstätigkeit höchster Aufmerksamkeit.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich im Vorfeld über relevante strafrechtliche Wirtschaftsdelikte zu informieren. Sie erfahren, welches Verhalten im Ernstfall geboten ist und welche Rechte Sie als Beschuldigter genießen.

Die Trainingsziele:

  • Grundzüge des Strafrechts
  • Die Tatbestände der Untreue, Veruntreuung, Bilanzfälschung, Förderungsmissbrauch, Vorenthalten von Dienstnehmerbeiträgen, u.a.
  • Wie läuft ein Ermittlungsverfahren ab? Wie verhalte ich mich als „Verantwortlicher“ richtig?
  • Verbandsverantwortlichkeit des Unternehmens
  • Verhalten bei der Feststellung von Strafrechtsverstößen durch Mitarbeiter
  • Tätige Reue als Ausweg vor der Bestrafung
  • Folgen einer strafrechtlichen Verurteilung

Die Zielgruppe:

Führungskräfte und Interessierte

Der Trainer:

Rechtsanwalt Mag. Manfred Arthofer

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: