2621 Neues aus der Personalverrechnung - 1. Halbjahr 2020

mit Schwerpunktthema Homeoffice und Konjunkturstärkungsgesetz
Sie lernen die wichtigsten Neuerungen auf den Gebieten des Arbeitsrechts, der Sozialversicherung sowie der Lohnsteuer und wie sich diese in der Personalverrechnung auswirken. Kompakt und übersichtlich aufbereitet sind Sie wieder auf dem aktuellen Stand.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

2621 Neues aus der Personalverrechnung

Im Seminar „Neues aus der Personalverrechnung 1. Halbjahr 2020“ erfahren Sie die wichtigsten Neuerungen auf den Gebieten des Arbeitsrechts, der Sozialversicherung sowie der Lohnsteuer.

Kompakt, übersichtlich und verständlich aufbereitet sind Sie in kurzer Zeit wieder auf dem aktuellen Stand und für die Praxis bestens gerüstet.

Die Zielgruppe:

  • Personalverrechner
  • Personalverantwortliche bzw. Personalmanager
  • Mitarbeiter von Steuerberatern und Wirtschaftstreuhändern
  • Unternehmer
  • Personen, die mit diesen Themen befasst sind

Die Voraussetzungen:

Kenntnisse bzw. Praxis im Personalwesen

Die Inhalte:

Das Konjunkturstärkungsgesetz

Auswirkungen des Konjunkturstärkungsgesetzes auf die Lohnverrechnung

Kurzarbeit III - Eckpunkte

Erhöhung Essensmarken und Änderung der LSt Richtlinien, 

GPLA Neu 

CFPG - Was ist das?

Änderung bei den Kündigungsfristen Arbeiter ab 1.1.2021

Rechtssprechung

Änderung bei der Zuteilung von SV-Beiträgen bei sonstigen Bezügen inkl. Beispiele und Vergleichsrechnungen

SEG Zulagen - Das müssen sie wissen

Geschäftsführer und Honorare, etc

Schwerpunktthema Homeoffice:

Seit Ausbruch der COVID-19 Pandemie ist Homeoffice aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. 

Bei Abschluss einer Home-Office-Vereinbarung treten neben Fragen zu Arbeitszeit, Betriebsmittelbeistellung, Aufwandsersatz, Arbeitnehmerschutz, Unfallversicherungsschutz, … auch zahlreiche steuerrechtliche Fragestellungen auf.

Homeoffice wird daher mit all seinen Fragestellungen als das Schwerpunktthema behandelt.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: