2626 Lehrgang zum geprüften Personalverrechnungs-Assistenten - Prüfung

Der Lehrgang zum PV-Assistenten (2625) kann mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen werden. Sie erhalten ein anerkanntes Zeugnis, welches Ihre Fachkenntnisse bescheinigt. Dauer der Prüfung 120 Minuten. Eine Anmeldung bis 2 Wochen vor dem Kurstermin ist erforderlich.

10 Kurstermine
17.12.2020 - 17.12.2020
WIFI Linz

Verfügbar
228,00 eur
Screenreader Text

17.12.2020,
Do 14 bis 16 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

Eine Online Anmeldung zu diesem Kurs ist nicht möglich.

19.1.2021,
Di 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4.3.2021,
Do 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4.3.2021,
Do 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Technoparkstraße 3
4820 Bad Ischl

18.5.2021,
Di 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

18.5.2021,
Di 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Dr.-Thomas-Senn-Straße 10
4910 Ried

18.5.2021,
Di 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Stelzhamerstraße 12
4400 Steyr

18.5.2021,
Di 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Dr. Koss-Str. 4
4600 Wels

1.6.2021,
Di 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Miller v. Aichholz-Straße 50
4810 Gmunden

15.9.2021,
Mi 8 bis 10 Uhr

Kursdauer: 2 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2626 Lehrgang zum geprüften Personalverrechnungs-Assistenten - Prüfung

Eine positiv abgelegte „Prüfung zum Personalverrechnungs-Assistenten“ bescheinigt am Arbeitsmarkt anerkannte Kenntnisse in der Personalverrechnung zur Vorbereitung und Unterstützung von Personalverrechnungsagenden.

Die Zielgruppe:

Personen, die das Berufsbild „Geprüfter Personalverrechnungs-Assistent“ erlangen wollen.

Die Zulassungsbedingungen:

Voraussetzung für die Zulassung zur Personalverrechnungsprüfung ist die Absolvierung des Lehrgangs zum geprüften Personalverrechnungs-Assistenten (Kursnr. 2625).

Die Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldebogen, den sie während des Lehrgangsbesuches erhalten.

Dieser Anmeldebogen ist entweder an die zuständige WIFI Bezirksstelle oder ans WIFI Linz zu übermitteln und muss spätestens 3 Wochen vor Beginn der Prüfung beim WIFI einlangen.

Der Prüfungsablauf:

  • Die Prüfung wird schriftlich durchgeführt und besteht aus einem praktischen Teil und theoretischen Fragen.
    Die Prüfungstermine finden Sie im aktuellen WIFI – Kursbuch.
  • Zur schriftlichen Prüfung dürfen keine Kursunterlagen verwendet werden. Rechenmaschinen sind zu laut und stören die anderen Kandidaten.
  • Wir informieren Sie schriftlich über Ihr Prüfungsergebnis. Telefonische Auskünfte sind aus Datenschutzgründen nicht möglich!
    Bei einem positiven Abschluss erhalten Sie gleichzeitig Ihr Prüfungszeugnis.

Wir wünschen Ihnen für die Prüfung viel Erfolg!

Ihr Qualifikationsnachweis:

Zeugnis zum geprüften Personalverrechnungs-Assistenten

Der Hinweis:

Bitte nehmen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis und einen Taschenrechner zur Prüfung mit!