2636 Rückstellung von Personalkosten

In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick über die Grundlagen, die verschiedenen Arten von Personalrückstellungen und deren Berechnung in der Praxis. Ebenso erhalten Sie einen Einblick über die Verbuchung der Bildung und der Auflösung von Rückstellungen.

2 Kurstermine
02.03.2021 - 02.03.2021
WIFI Grieskirchen

Verfügbar
298,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

2.3.2021,
Di 8:30 bis 14 Uhr

Kursdauer: 6 (Einheiten)

Manglburg 20
4710 Grieskirchen

19.4.2021,
Mo 8:30 bis 14 Uhr

Kursdauer: 6 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2636 Rückstellung von Personalkosten

Rückstellungen sind „ungewisse Schulden“ deren Bestand, Höhe bzw. Fälligkeit nicht genau bestimmbar sind. Zur Berechnung dieser ungewissen Schulden sind Informationen aus der Personalverrechnung erforderlich, die in der Folge in der Buchhaltung als Rückstellungsbeträge erfasst werden.

Im Seminar „Rückstellung von Personalkosten“ verschaffen Sie sich einen Überblick über die Grundlagen, die verschiedenen Arten von Personalrückstellungen und deren Berechnung in der Praxis. Ebenso erhalten Sie einen Einblick über die Verbuchung der Bildung und der Auflösung von Rückstellungen.

Die Zielgruppe:

Mitarbeiter in der Personalverrechnung/Buchhaltung (mit Vorkenntnissen in der Personalverrechnung)

Die Inhalte:

  • Allgemeines
  • Rechtliche Grundlagen bzw. Vorschriften
  • Arten der Rückstellungen
  • Abfertigungsrückstellungen
  • Pensionsrückstellungen
  • Dienstnehmerjubiläumsrückstellungen
  • Fimenjubiläumsrückstellungen
  • Urlaubsrückstellungen
  • Zeitausgleich- /Überstundenrückstellungen
  • Anteilige Sonderzahlungen
  • Altersteilzeit
  • Grundlagen und Kostenfaktoren bei der Berechnung von Rückstellungen
  • Berechnungsbeispiele
  • Bildung/Auflösung von Rückstellungen