2642 Personalverrechnung im Baugewerbe

In diesem Seminar erhalten Sie Sicherheit hinsichtlich der praktischen Durchführung der Personalverrechnung, der arbeits- und abgabenrechtlichen Bestimmungen und der Meldepflichten im Sinne des BUAG in der Baubranche.

1 Kurstermin
10.06.2021 - 10.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
360,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

10.6.2021,
Do 9 bis 17 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2642 Personalverrechnung im Baugewerbe

Die Personalverrechnung im Baugewerbe zählt zu den komplexesten Materien.

Die kollektivvertraglichen Regelungen sind teilweise schwer verständlich und führen immer wieder zu Missverständnissen, die gerade seit der Novellierung des Lohn- und Sozialdumpingbekämpfungs­gesetzes zu teuren Strafen führen können.

Hinzu kommt, dass mit den Regelungen über den Urlaub, Abfertigung sowie über das Schlechtwetter, Sondergesetze beachtet werden müssen.

Ebenso ist die laufende Abwicklung mit der Bauarbeiter- Urlaubs- und Abfertigungskasse (BUAK) eine Besonderheit, die in einer „normalen“ Personalverrechnung fehlt.

Im Seminar „Personalverrechnung im Baugewerbe“ wird die Systematik der BUAK besprochen, auf die gesetzlichen und kollektivvertraglichen Besonderheiten eingegangen und es werden abrechnungstechnische Fragen geklärt.

Über die Vermittlung der Grundlagen hinaus gibt es für Teilnehmer mit Erfahrung in diesem Bereich Informationen zum Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz, zum LSD-BG, sowie zu aktueller Judikatur.

Die Zielgruppe:

  • Personen mit mehrjähriger Praxis in der Personalverrechnung, die in die Abrechnung von Baufirmen einsteigen möchten
  • Personen, die mehr Sicherheit in der Abrechnung von Mitarbeitern aus der Baubranche erlangen möchten
  • Personen, die ihr bisheriges Wissen in diesem Bereich auffrischen möchten

Die Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen

n  Kollektivverträge

n  Bauarbeiter - Urlaubs- und Abfertigungsgesetz (BUAG)

n  Bauarbeiter - Urlaubs- und Abfertigungs-Kasse (BUAK)

  • Ablauf der Abrechnung

n  von der Anmeldung

n  über die laufende Abrechnung

n  bis zur Abmeldung

  • Das Portal BUAK
  • Zusammenfassung der Neuerungen
  • Besonderheiten in der Abrechnung zu Themen wie

n  Dienstreisen (zB. auswärtige Nächtigung, Heimfahrten, Fahrten zur Baustelle,…)

n  SEG-Zulagen

n  Entlohnung und Berechnung von Überstunden

n  Berechnung Weihnachtsremuneration

n  Entgeltfortzahlung im Krankenstand

n  Schlechtwetterregelung

  • Aktuelle Fragen und Themen
  • Aktuelle Judikatur

Der Trainer:

Florian Schrenk, BA.

Seit 2003 Mitarbeiter der Umgeher Wirtschaftstreuhand GmbH, Wien.

Schwerpunkte: Personalverrechnung, arbeitsrechtliche Beratung, Durchführung von Aus- und Weiterbildungen an div. Instituten, Verfasser von Fachartikeln, Mitarbeit bei diversen Fachbuchprojekten, Mitbetreiber der Internet-Plattform: www.aktuelles-arbeitsrecht.at