2650 Arbeitskräfteüberlassung für Profis Modul III

Stolpersteine und Spezialfälle
In diesem Seminar werden Spezialfragen – aufbauend auf die Module I und II – zum Thema Arbeitskräfteüberlassung behandelt.

2 Kurstermine
22.09.2021 - 22.09.2021
WIFI Linz

Verfügbar
340,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

22.9.2021,
Mi 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

18.5.2022,
Mi 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 8 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2650 Arbeitskräfteüberlassung für Profis Modul III

Im Seminar „Arbeitskräfteüberlassung für Profis- aufbauend auf das Modul III- werden Spezialfälle aus der Praxis- aufbauend auf die Module I und II – zum Thema Arbeitskräfteüberlassung behandelt.

Die Zielgruppe:

Der Kurs ist für Personen geeignet, die im Bereich der Personalverrechnung mit der Arbeitskräfteüberlassung beschäftigt sind und Antworten auf komplexe bzw. spezielle Aufgabenstellungen aus der Praxis suchen.

Die Voraussetzungen:

Besuch des Moduls Arbeitskräfteüberlassung I und II (Kursnummer 2640 und 2641) und/oder sehr gute Praxiskenntnisse in diesem Bereich.

Die Inhalte:

  • Spezialanfragen und heikle Themen zur Arbeitskräfteüberlassung aus der Praxis
  • Das Seminar ist so konzipiert, dass Ihre Fragen aus dem (Abrechnungs-)Alltag Platz haben

Die Teilnehmer dieses Seminars erhalten zeitgerecht vor Kursbeginn eine Erinnerung zur Einbringung von Fragen!

Der Trainer:

Christian Repouz, Leiter der Personalverrechnung bei der Firma TTI