2660 Krankenstand, Urlaub & Co.

Dienstverhinderungen aus Sicht der PV
Sie erhalten detaillierte rechtliche Informationen zu den Themen Krankenstand, Urlaub uä. Nach diesem Seminar kennen Sie die aktuelle Rechtslage, die relevanten Bestimmungen und haben die nötige Sicherheit, Abrechnungen korrekt durchzuführen.

2 Kurstermine
05.05.2021 - 05.05.2021
WIFI Kirchdorf

Verfügbar
298,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

5.5.2021,
Mi 13:30 bis 19 Uhr

Kursdauer: 6 (Einheiten)

Bambergstraße 25
4560 Kirchdorf

19.5.2021,
Mi 8:30 bis 14 Uhr

Kursdauer: 6 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

2660 Krankenstand, Urlaub & Co.

Im Seminar „Krankenstand, Urlaub & Co.“ erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Themen Krankenstand, Urlaub, Pflegeurlaub uä.

Die Zielgruppe:

  • Personalverrechner
  • Personalverantwortliche
  • Mitarbeiter von Steuerberatern und Wirschaftstreuhändern
  • Unternehmer
  • sonstige Personen, welche im Alltag mit diesen Themen konfrontiert werden

Die Voraussetzungen:

Grundlegende Personalverrechnungskenntnisse bzw. Praxis

Die Inhalte:

Krankenstände

  • Krankenentgelt bzw. Entgeltfortzahlung für
  • Angestellte und Arbeiter nach dem dem Angestelltengesetz (AngG) bzw. Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG)
  • Lehrlinge nach dem Berufsausbildungsgesetz (BAG)
  • Feiertage iVm Krankenständen
  • Sozialversicherungs- und steuerrechtliche Behandlung des Krankenentgelts
  • Besonderheiten iVm der Betrieblichen Vorsorge (Abfertigung neu)
  • Erstattungsmöglichkeiten für Dienstgeber für fortgezahltes Krankenentgelt
  • usw.

Urlaub

  • Urlaubsanspruch
  • Urlaubsentgelt
  • Urlaubsverbrauch
  • Erkrankungen während des Urlaubs
  • Urlaubsabgeltung bei Austritt
  • usw.

Pflegeurlaub usw.

Zu den einzelnen Themen werden weiters aktuelle rechtliche Entscheidungen besprochen.

Die Trainingsziele:

Nach diesem Seminar

  • sind Ihnen die gesetzlichen Bestimmungen in Verbindung mit Krankenstand, Urlaub, Pflegeurlaub, Feiertagen, uä. bekannt
  • kennen Sie die Besonderheiten im Zusammenhang mit Abwesenheiten von Mitarbeitern
  • kennen Sie die Rechtslage bei den Krankenständen
  • haben Sie die nötige Sicherheit, Abrechnungen von Krankenständen, Urlaubsentgelt, Feiertagsentgelt, uä. korrekt durchzuführen
  • wissen Sie die Voraussetzungen für Erstattungsmöglichkeiten von fortgezahltem Krankenentgelt

Die Trainerin:

Ilka Schipflinger, Personalverrechnungsexpertin, langjährige Referentin am WIFI OÖ