2673 Haftungsrisiken für Personalverrechner und Mitarbeiter (einschließlich LSD-BG Haftungen)

Im Seminar "Haftungsrisiken für Personalverrechner und Mitarbeiter" erfahren Sie welche Haftungen sich aus dem Dienstverhältnis für Dienstnehmer aber auch für Dienstgeber ergeben können.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

2673 Haftungsrisiken für Personalverrechner und Mitarbeiter (einschließlich LSD-BG Haftungen)

Im Seminar „Haftungsrisiken für Personalverrechner und Mitarbeiter“ erfahren Sie welche Haftungen sich aus dem Dienstverhältnis für Dienstnehmer aber auch für Dienstgeber ergeben können.

Es ist weitgehend bekannt, dass für Abrechnungsfehler sowie für arbeits- und abgabenrechtliche Nachzahlungen und für verwaltungsstrafrechtliche Folgen primär die Unternehmer bzw. Geschäftsführer haften. Über die Haftungsrisiken der Personalverrechner und sonstigen Mitarbeiter ist meist sehr wenig bekannt.

In diesem Seminar werden Sie darauf sensibilisiert auf was zu achten ist, welche Haftungsrisiken wirklich bestehen bzw. welche Absicherungsmaßnahmen möglich und sinnvoll sind. 

Die Zielgruppe:

  • Personalverrechner
  • Personalverantwortliche
  • Mitarbeiter von Steuerberatern und Wirtschaftstreuhändern
  • Unternehmer
  • Geschäftsführer
  • sonstige Personen, welche im Alltag mit diesen Themen konfrontiert sind

Die Voraussetzungen:

Allgemeine Kenntnisse im Personalbereich

Die Inhalte:

  • Haftungen nach dem Dienstnehmerhaftpflichtgesetz
  • Geldstrafen des Dienstnehmers
  • Schädigung zwischen Arbeitskollegen
  • Haftungen für Schäden aus der E-Mail-/Internetnutzung
  • Detektivkosten
  • Konventionalstrafen
  • Haftungen des Dienstgebers für Sachschäden bzw. für Personenschäden des Dienstnehmers
  • Risikohaftungen des Dienstgebers (zB bei Dienstreisen)
  • Lohnabzug bei Schadensersatzansprüchen
  • Abgabenrechtliche Folgen von Schadensersatzleistungen
  • Haftungen nach dem Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz
  • etc.

Der Trainer:

Mag. Rainer Kraft

Konsulent für Arbeitsrecht und Personalverrechnung, Partner bei Schloemmer & Partner KG, Referent, Redakteur der Fachzeitschrift PVP