3606 Kurzlehrgang Web-Design

Sie lernen Homepages zu planen und zu erstellen. Sie können bereits vorhandene Web-Sites bearbeiten und HTML und CSS-Quellcode lesen. Ein geübter Umgang mit dem PC wie nach Kurs "ECDL" (3427) ist erforderlich.

1 Kurstermin
08.03.2021 - 25.03.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.990,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

8.3. bis 25.3.2021,
Mo bis Do 8:30 bis 16:30 Uhr

Kursdauer: 92 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

3606 Kurzlehrgang Web-Design

Sie lernen die Grundlagen von Web-Design und Web-Entwicklung.

Sie können nach dem Kurs Webseiten entwickeln und die Wartung der Homepage in Unternehmen durchführen.

Sie lernen professionelle Bildbearbeitung und -retusche in Adobe Photoshop.

Sie erlernen die wichtigsten Programme für professionelle Gestaltung.

Sie erstellen eine eigene professionelle Homepage.

Die Voraussetzung:

Ein geübter Umgang mit dem PC sowie mit den gängigen MS Office Programmen wie nach Kurs 3427 ECDL Standard ist unbedingt erforderlich.

Die Inhalte:

  • Grundlagen des Internet (12 TE)
    • Geschichte und Funktionsweise des Internet
    • Server- vs. Clientseite
    • Datenübertragung im Internet und dazu notwendige Protokolle
    • Domains und deren Verwaltung (Domain-Housing, Registrierungsstellen, DNS-Server)
    • grundlegende Funktionsweise und Unterschiede von Browsern
  • HTML (8 TE)
    • HTML vs. XHTML
    • Tags & Attribute
    • Grundgerüst eines Webdokuments
    • Sonderzeichen
    • Formatierung & Text
    • Bilder
    • Links & Referenzierung
    • Formulare
    • Umgang mit Formularen
  • CSS (8 TE)
    • Funktionsweise von CSS
    • Möglichkeiten im Rahmen von Webdokumenten
    • externe Dokumente
    • Darstellung auf differenzierten Medien
  • Grafik & Design (4 TE)
    • Farbwahrnehmung
    • Farbmodelle für Webseiten
    • Gestaltungsgrundlagen (Gestaltgesetze, Vordergrund-zu-Hintergrund Beziehung)
    • Schriften
    • Bildformate und Kompressionsalgorithmen
    • Auflösung
    • gestaltungstechnische Planung von Websites
  • Bildbearbeitung und Screendesign mit Adobe Photoshop (24 TE)
    • Photoshop Grundlagen (Werkzeuge, Arbeitsfläche, Paletten)
    • Voreinstellungen
    • Auswählen
    • Ebenen
    • Masken
    • grundlegende Korrekturmöglichkeiten
    • Web-Export
    • Stapelverarbeitung
  • Seitengestaltung mit Adobe Dreamweaver (24 TE)
    • Webdesign mit Dreamweaver
    • im Web auftreten
    • Aufbau des Webauftritts planen
    • Websites erstellen und mit Dreamweaver gestalten
    • Text gestalten und formatieren
    • Hyperlinks verwalten
    • Bilder einbinden
    • Tabellen gestalten
    • HTML-Code Ihrer Webseiten bearbeiten
    • Stylesheets verwenden
    • Aktionen in Webseiten einbinden
    • Multimedia-Elemente in Webseiten einbinden
    • Formulare erstellen
    • mit Seitenvorlagen arbeiten
    • Webauftritt veröffentlichen
    • Webseiten für Suchmaschinen vorbereiten
  • Projekt (12 TE)
    • Planung, Erstellung einer Projektmappe
    • Erstellen einer eigenen Präsentations-Website.
    • Während der Kursdauer ist von jedem Teilnehmer ein Web-Projekt zu realisieren

Hinweis

Der Kurs wird mit Adobe Creative Suite durchgeführt.