3666 Responsive Webdesign

Sie lernen die Grundlagen des responsive Webdesign um Ihre Websites reaktionsfähig zu entwerfen und umzusetzen. Sie gestalten mit HTML5 und CSS3 Webseiten auch für mobile Endgeräte und lernen, wie Sie die Performance Ihrer Website steigern. Gute HTML und CSS-Kenntnisse wie nach Kurs 3607 sind erforderlich.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

3666 Responsive Webdesign

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollten:

  • Sie lernen die Grundlagen des responsive Webdesign um Ihre Websites reaktionsfähig zu entwerfen und umzusetzen.
  • Sie gestalten mit HTML5 und CSS3 Webseiten auch für mobile Endgeräte und lernen, wie Sie die Performance Ihrer Website steigern.

Die Inhalte:

  • Begriffsbestimmung – was ist Responsive Webdesign
  • Responsive Webdesign vs. Adaptive Webdesign
  • Das Raster und Abstände
  • Relative Einheiten für Schriftgrößen
  • Anpassungen für mobile Geräte
  • Anzeigeanpassungen für drehbare Endgeräte
  • Entwicklung eines Workflows
  • Flexible Inhaltsdarstellung
  • Reaktionsfähige Typografie und Webfonts
  • Anpassungsfähige Bilder, Grafiken und Icons
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Inhaltsanpassung
  • Inhalte ausblenden oder neu anordnen
  • HTML5 Elemente
  • CSS einbinden
  • Formulare in HTML5
  • Layoutmuster
  • Spalten verschieben und Layout umschalten
  • Mobile Navigation
  • Performance optimieren

Voraussetzung:

  • Solide Web-Basiskenntnisse wie nach dem Kurs Web-Grundlagen mit HTML und CSS (3607) sind erforderlich.