3709 Sichere Netzwerkverbindungen mit Zertifikaten und VPN

Sie lernen sichere Netzwerkverbindungen mit VPN und Netzwerk-Zertifikaten aufzubauen und in der Praxis einzusetzen. Nach dem Kurs kennen Sie verschiedene Verschlüsselungen und VPN-Varianten und können diese in Ihrer Netzwerk-Infrastruktur einsetzen. Gute Netzwerk-Kenntnisse wie nach dem Kurs Netzwerkadministrator (Kurs Nr. 3721) sind erforderlich.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

3709 Sichere Netzwerkverbindungen mit Zertifikaten und VPN

Im Kurs „Sichere Netzwerkverbindungen mit Zertifikaten und VPN“ lernen Sie sichere Netzwerkverbindungen mit VPN und Netzwerk-Zertifikaten aufzubauen und in der Praxis einzusetzen. Nach dem Kurs kennen Sie verschiedene Verschlüsselungen und VPN-Varianten und können diese in Ihrer Netzwerk-Infrastruktur einsetzen.

Die Zielgruppe:

Der Kurs ist die ideale Weiterbildung für Netzwerkadministratoren und IT-Techniker, die sicher Verbindungen über VPN realisieren wollen.

Die Voraussetzungen:

Gute Netzwerk-Kenntnisse wie nach dem Kurs Netzwerkadministrator (3721) sind erforderlich.

Die Trainingsziele:

  • Sie kennen nach dem Kurs den Aufbau von Zertifikatsdienste und beherrschen das Erstellen und Freigeben von Zertifikaten.
  • Sie können Clientzertifikate und Userzertifikate zielgerichtet einsetzen und wissen über Verschlüsselungstechnologien Bescheid.
  • Sie wissen über die verschiedenen VPN Technologien und deren Aufbau und Variationen Bescheid.
  • Sie sind auf Troubleshooting-Tätigkeiten in VPN-Netzen vorbereitet und können eine Netzwerkanalyse durchführen.