3726 Upgrade vom MCSA zum MCSE

Sie bereiten sich auf die erforderlichen Teilprüfungen zum international anerkannten Zertifikat MCSE: Core Infrastructure gut vor. Detailinfos finden Sie unter wifi.at/ooe. Besuchen Sie den kostenlosen Informationsabend zur MCSE Ausbildung (3725). Sehr gute Windows Server Administrationskenntnisse wie nach Kurs 3727 oder 3729 sind erforderlich.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

3726 Upgrade vom MCSA zum MCSE

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollen:

  • Weil Sie das MCSE: Cloud Platform and Infrastructure – Zertifikat, aufbauend auf Ihren MCSA, mit kompetenter Unterstützung erlangen möchten.
  • Weil Sie für die Planung und Konzeptänderungen im Windows Server 2016-Netzwerk verantwortlich sind.
  • Weil Sie eine praxisnahe Ausbildung bevorzugen.

Die Inhalte:

  • Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2016 (743)
  • Install and configure Windows Server 2016.
  • Describe storage in Windows Server 2016.
  • Implement directory services.
  • Implement Active Directory Federation Services (AD FS).
  • Describe networking.
  • Implement Hyper-V.
  • Configure advanced networking features.
  • Implement software-defined networking.
  • Implement remote access.
  • Deploy and manage Windows and Hyper-V containers.
  • Implement failover clustering.
  • Implement failover clustering by using virtual machines.
  • Securing Windows Server 2016 (744)
  • Secure Windows Server.
  • Secure application development and a server workload infrastructure.
  • Manage security baselines.
  • Configure and manage just enough and just-in-time (JIT) administration.
  • Manage data security.
  • Configure Windows Firewall and a software-defined distributed firewall.
  • Secure network traffic.
  • Secure your virtualization infrastructure.
  • Manage malware and threats.
  • Configure advanced auditing.
  • Manage software updates.
  • Manage threats by using Advanced Threat Analytics (ATA) and Microsoft Operations Management Suite (OMS).

Die Detailinhalte zur MCSE: Cloud Platform and Infrastructure Zertifizierung finden Sie unter:

https://www.microsoft.com/de-de/learning/mcse-cloud-platform-infrastructure.aspx


Hinweis:

Dieser Kurs wird von zertifizierten Microsoft Trainern aus der Praxis abgehalten. WIFI Trainer werden einer strengen Auswahl unterzogen und absolvieren regelmäßig Train-the-Trainer Seminare. Durch langfristige Zusammenarbeit mit unseren Trainern ist es uns möglich qualitativ hochwertige Kurse und Seminare durchzuführen.

Aufbauend auf Ihre MCSA-Kenntnisse besteht der Weg zum MCSE: Cloud Platform and Infrastructure aus 2 Microsoft Prüfungen.

  • Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server 2016 (743)
  • Securing Windows Server 2016 (744)

Folgende Leistungen sind inkludiert:

  • Lernunterlagen für die Präsenzphasen
  • 80 Trainingseinheiten Präsenz im WIFI Linz
  • 2 Microsoft Prüfungen im Test Center im WIFI Linz

Die in der Kursgebühr inkludierten Prüfungen können bis maximal ein Jahr nach Kursende absolviert werden. Ein späterer Prüfungsantritt ist kostenfrei nicht mehr möglich.

Sonderregelung zur Wissensgarantie:

Bei nicht durch das WIFI festgesetzten Prüfungsterminen beginnt die 1 jährige Frist für eine Wiederholung des Kurses im Rahmen der Wissensgarantie ab dem Ende des gebuchten Kurses.

Voraussetzung:

  • 3727 MCSA Windows Server 2012 oder
  • 3730 Vom Netzwerktechniker zum MCSA

oder

  • vergleichbare Kenntnisse

und

  • Empfohlen: Multimedia-PC zum Aufbau einer Testumgebung
  • Technisches Englisch lesen und verstehen