3773 Linux Engineer

LPIC-2 (201+202) - Ausbildung inkl. Prüfungsvorbereitung
Sie lernen die fortgeschrittene Netzwerkadministration und bereiten sich gut auf die zwei Teilprüfungen LPIC-2(Linux Engineer) vor. Mit den beiden Prüfungen LPI-201 und LPI-202 dokumentieren Sie Ihr Linux-Wissen. Kenntnisse wie nach Kurs Linux Administration (3771) sind erforderlich.

1 Kurstermin
23.02.2021 - 01.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
2.580,00 eur
inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungspreis
Screenreader Text

23.2. bis 1.6.2021,
Di,
Do 18:15 bis 21:45 Uhr (zwischen 25.3. und 27.4. kein Unterricht)

Kursdauer: 80 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

3773 Linux Engineer

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollen:

  • Ihr Ziel ist die Vorbereitung auf die erste Teilprüfung der Intermediate Level Administration (LPIC-2-202) Prüfung.
  • Sie lernen einen Mail, News Server und DNS zu installieren.
  • Sie lernen Ihr System abzusichern.
  • Sie lernen Netzwerkeinrichtungsprobleme erkennen und diese zu lösen.

Die Inhalte:

  • Web Services
    • Implementing a web server
    • Maintaining a web server
    • Implementing a proxy server
  • File Sharing
    • SAMBA Server Configuration
    • NFS Server Configuration
  • Network Client Management
    • DHCP configuration
    • PAM authentication
    • LDAP client usage
  • E-Mail Services
    • Using e-mail servers
    • Managing Local E-Mail Delivery
    • Managing Remote E-Mail Delivery
  • System Security
    • Configuring a router
    • Securing FTP servers
    • Secure shell (SSH)
    • TCP Wrapper
    • Security tasks
  • Troubleshooting
    • Identifying boot stages and troubleshooting bootloaders
    • General troubleshooting
    • Troubleshooting system resources
    • Troubleshooting environment configurations

Nähere Informationen finden Sie unter:

http://www.lpice.eu/de/lpi-zertifizierungsinhalte.html.

Sonderregelung zur Wissensgarantie:

Bei nicht durch das WIFI festgesetzten Prüfungsterminen beginnt die 1 jährige Frist für eine Wiederholung des Kurses im Rahmen der Wissensgarantie ab dem Ende des gebuchten Kurses.

Voraussetzung:

  • 3772  LPI – Advanced Level Linux Professional (LPIC-2-201)

Weitere Ausbildungen:

  • 3780  IT-Security Professional Komplettausbildung
  • 3922  IT-Recht für Administratoren und Entscheidungsträger

Hinweis:

Sie können nach dem Kurs die zweite LPI-Prüfung LPIC-2-202 (Advanced Level Linux Professional) ablegen.

Die Test-Nummer von LPI Level I Exam 201 lautet 117-201.

Die Test-Nummer von LPI Level I Exam 202 lautet 117-202.

Die Prüfungen sind derzeit in Deutsch und Englisch verfügbar.

Die Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inkludiert.