3773 Linux Engineer

LPIC-2 (201+202) - Ausbildung inkl. Prüfungsvorbereitung
Sie lernen die fortgeschrittene Netzwerkadministration und bereiten sich gut auf die zwei Teilprüfungen LPIC-2(Linux Engineer) vor. Mit den beiden Prüfungen LPI-201 und LPI-202 dokumentieren Sie Ihr Linux-Wissen. Kenntnisse wie nach Kurs Linux Administration (3771) sind erforderlich.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

3773 Linux Engineer

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollen:

  • Ihr Ziel ist die Vorbereitung auf die erste Teilprüfung der Intermediate Level Administration (LPIC-2-202) Prüfung.
  • Sie lernen einen Mail, News Server und DNS zu installieren.
  • Sie lernen Ihr System abzusichern.
  • Sie lernen Netzwerkeinrichtungsprobleme erkennen und diese zu lösen.

Die Inhalte:

  • Web Services
    • Implementing a web server
    • Maintaining a web server
    • Implementing a proxy server
  • File Sharing
    • SAMBA Server Configuration
    • NFS Server Configuration
  • Network Client Management
    • DHCP configuration
    • PAM authentication
    • LDAP client usage
  • E-Mail Services
    • Using e-mail servers
    • Managing Local E-Mail Delivery
    • Managing Remote E-Mail Delivery
  • System Security
    • Configuring a router
    • Securing FTP servers
    • Secure shell (SSH)
    • TCP Wrapper
    • Security tasks
  • Troubleshooting
    • Identifying boot stages and troubleshooting bootloaders
    • General troubleshooting
    • Troubleshooting system resources
    • Troubleshooting environment configurations

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://www.lpice.eu/de/unsere-zertifizierungen/lpic-2

Sonderregelung zur Wissensgarantie:

Bei nicht durch das WIFI festgesetzten Prüfungsterminen beginnt die 1 jährige Frist für eine Wiederholung des Kurses im Rahmen der Wissensgarantie ab dem Ende des gebuchten Kurses.

Voraussetzung:

  • 3772  LPI – Advanced Level Linux Professional (LPIC-2-201)

Weitere Ausbildungen:

  • 3780  IT-Security Professional Komplettausbildung
  • 3922  IT-Recht für Administratoren und Entscheidungsträger

Hinweis:

Sie können nach dem Kurs die zweite LPI-Prüfung LPIC-2-202 (Advanced Level Linux Professional) ablegen.

Die Test-Nummer von LPI Level I Exam 201 lautet 117-201.

Die Test-Nummer von LPI Level I Exam 202 lautet 117-202.

Die Prüfungen sind derzeit in Deutsch und Englisch verfügbar.

Die Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht inkludiert.