4766 BIM Techniker DDS-CAD

Nach ein wenig Theorie über die Grundsätze von BIM werde Sie ein BIM-fähiges Modell mit DDS-CAD entwickeln. Ein starker Fokus liegt auf dem permanenten Datenaustausch des Planungsteams.

1 Kurstermin
07.06.2021 - 08.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
640,00 eur
inkl. Unterlagen
Screenreader Text

7.6. und 8.6.2021,
Mo Di 8 bis 16:45 Uhr

Kursdauer: 18 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

4766 BIM Techniker DDS-CAD

Building Information Modeling (kurz: BIM) ist eine bauteilorientierte Planungstechnologie in der Ingenieur-, Architektur- sowie der Bauplanung. Mit der 2015 erscheinenden ÖNORM A 6241 werden für Österreich alle erforderlichen normativen Voraussetzungen geschaffen, die zur integralen Zusammenarbeit aller Planungsbeteiligten nötig sind. In diesem, wesentlich durch den digitalen Informationsaustausch bestimmten Prozess, steigen die Anforderungen an den CAD-Techniker.

Der Kurs BIM Techniker DDS-CAD ergänzt die Fähigkeiten der Planungsbeteiligten, um das Wissen als professionelle Autoren von Planungsdaten im BIM-Prozess. Sie werden damit zum qualifizierten BIM-Techniker. Die Ausbildung richtet sich an Personen in der Ingenieur- sowie der Architekturplanung. Der Lehrgang bereitet die Teilnehmer über den technologischen Kernbereich hinaus auf die gestiegenen Anforderungen an Kommunikationsaufgaben vor.

Die Zielgruppe:

Für (Bau)Technische Zeichner, Absolvent von Fachschulen oder HTL-Hochbau bzw. Tiefbau, Bauhandwerker, Baumeister, Planer mit gehobenen CAD Kenntnisse (siehe Voraussetzungen)

Die Voraussetzungen:

Dieser Lehrgang setzt auf sehr gute DDS-CAD Kenntnisse auf.

Die Inhalte

Menschen:

  • Systemische Gesamtbetrachtungen

Technologien:

  • Konforme Gliederung von Gebäudemodellen zur Kalkulation, Abrechnung und Bauzeitplanung
  • Strukturen eines virtuellen Gebäudemodells
  • Simulation und Prüfsoftware

Prozesse:

  • Lebenszyklus
  • Betrieb und digitale ÖBA

Der Abschluss:

Nach positiv abgeschlossener Prüfung erhalten die Teilnehmer das Zeugnis zum “BIM-Techniker”.