5010 Bedienerschulung FANUC Robodrill

CNC Fräsen
In diesem Lehrgang lernen Sie den Maschinenaufbau kennen und die Grundeinstellungen der Maschine ordnungsgemäß vorzunehmen. Sie sind in der Lage, für drei oder vier Achsen CNC Programme selbst zu entwickeln.

1 Kurstermin
19.10.2021 - 22.10.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.400,00 eur
Screenreader Text

19.10. bis 22.10.2021,
Di bis Fr 8 bis 14 Uhr

Kursdauer: 28 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5010 Bedienerschulung FANUC Robodrill

In diesem Lehrgang lernen Sie den Maschinenaufbau kennen und die Grundeinstellungen der Maschine ordnungsgemäß vorzunehmen. Sie sind in der Lage, drei oder vier Achsen CNC Programme selbst zu entwickeln.

Der Inhalt:

  • Den Maschinenaufbau kennen
  • Die Grundeinstellungen der Maschine ordnungsgemäß vorzunehmen
  • Hand- und Automatikbetrieb ausführen
  • CNC-Programme laden/speichern und einfahren
  • Werkzeugverwaltung
  • Im Fehlerfall korrekte Gegenmaßnahmen einzuleiten
  • Grundsätzliches zur Maschine
  • Komponenten/Aufbau
  • Inbetriebnahme Werkzeuge
  • Werkstücknullpunkte aufnehmen und Programmaufrufe
  • Vorbereitung zur Bearbeitung/Einstellen der Maschine
  • NC Programm Eingabe/Speicherung/Verwaltung/Aufruf
  • Wartungsarbeiten
  • Hilfsfunktionen nutzen
  • Werkstückzähler
  • Achsreferenzpunktrückstellung
  • Revolver- Referenzrückstellung
  • Manual Data Input

Die Zielgruppe:

Lehrlinge, Anlagenbediener, Instandhalter, Programmierer.

Der Kurs ist auch für Lehrlinge in Technikberufen am Beginn ihrer Lehrzeit hilfreich, um den Ausbilder zu entlasten und schneller einsetzbar zu sein.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: