5011 Programmierung FANUC Robodrill

CNC Fräsen
In diesem Lehrgang lernen Sie für drei oder vier Achsen CNC-Programme in der ISO-Standardsprache sowie dem Fanuc Manual Guide i selbst zu entwickeln.

1 Kurstermin
07.06.2021 - 12.06.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.785,00 eur
Screenreader Text

7.6. bis 11.6.2021,
Mo bis Sa 8:30 bis 14:30 Uhr

Kursdauer: 42 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5011 Programmierung FANUC Robodrill

In diesem Lehrgang lernen Sie drei oder vier Achs- CNC-Programme in der ISO-Standardsprache sowie dem Fanuc Manual Guide i selbst zu entwickeln.

Die Trainingsziele:

  • Struktur eines Programms
  • G-Funktionen/M-Funktionen
  • Inkrementelle und absolute Programmierung
  • Programme und Unterprogramme
  • Bohrzyklen, Gewindeschneidzyklen
  • Einstellen des Werkstück-Koordinatensystems
  • Werkzeugkorrekturen und Werkzeuganwahl
  • Werkzeugradiuskompensation
  • Polarkoordinaten
  • Drehung des Werkstück-Koordinatensystems
  • Spiegelung
  • CNC-Datenübertragung, Programmsicherung
  • MANUAL GUIDE i bedienen
  • Programmverwaltung in MANUAL GUIDE i
  • Werkzeugdaten und Werkzeugbeschreibung
  • Programmsimulation und Darstellung
  • Geometrische Definition von freien Konturen
  • Fräszyklen mit Manual Guide
  • Grafische Simulation
  • Konvertierung von MANUAL GUIDE i in DIN/ISO Format
  • Praktische Übungen an Beispielprogrammen

Die Zielgruppe:

Lehrlinge, Programmierer, Projektleiter

Der Kurs ist auch für Lehrlinge in Technikberufen am Beginn ihrer Lehrzeit hilfreich, um den Ausbilder zu entlasten und schneller einsetzbar zu sein.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: