5186 CAM-Technik / 3D-Freiform

3D-Volumenmodelle werden aus CAD (Siemens NX) importiert und mit aktuellen CAM-Frässtrategien am PC bearbeitet, optimiert und an die Fertigungsmaschine geschickt. Parametrischer Programmaufbau und Einbindung zusätzlicher Programmierhilfen kommen zur Anwendung. Vorheriger Besuch des Kurses 5184 ist erforderlich.

1 Kurstermin
03.05.2021 - 20.05.2021
WIFI Linz

Verfügbar
1.310,00 eur
Screenreader Text

3.5. bis 20.5.2021,
Mo bis Do 17:30 bis 21:45 Uhr,
Fr 14 bis 21:45 Uhr

Kursdauer: 54 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5186 CAM-Technik / 3D-Freiform

  • Sie lernen, CAD – Daten von 3D-Volumenmodellen zu importieren und weiterzuverarbeiten. Ziel dieser Ausbildung ist,
  • eine Teile-optimierte Frässtrategie über das vorhandene CAM – System zu definieren,
  • diese zu optimieren und
  • anhand der zur Verfügung stehenden Bearbeitungstools, ein prozesssicheres Postprozessorprogramm erstellen zu lassen, welches im Anschluss an die Maschine geschickt und abgearbeitet wird.

Der Inhalt:

  • Weiterführende und vertiefende CAM-Technik (aufbauend auf Kurs 5184)
  • 3D – Volumenmodellimport von CAD – System
  • Mehrseitenbearbeitung (Fräsen) inklusive Schwenken
  • Freiformflächenbearbeitung (z.B. 3D Schruppen/Schlichten)
  • NC-Programm anhand Maschinenraumsimulation darstellen

Die Zielgruppe:

Absolventen von Kurs 5184 (CAM-Techniker M5184

odul 2) oder 5133 (Experte CAM-Programmierung).

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: