5533 Informationsveranstaltung Lean Management für Produktion

Sie erhalten einen Überblick über die Ausbildung Lean Management für Produktion. Neben den Lerninhalten werden Details zur Zertifizierung und zu den Förderungen besprochen. Überzeugen Sie sich vom Nutzen dieser Ausbildungen für Ihr Unternehmen.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

5533 Informationsveranstaltung Lean Management für Produktion

Bei der Informationsveranstaltung Lean Management für Produktion erfahren Sie die genauen Inhalte zu den einzelnen Lehrgangsteilen. Sie werden sich ein Bild über den direkten Nutzen im Unternehmen machen und den Lernaufwand abschätzen können. Inklusive Organisatorischer Details und konkrete Fördermöglichkeiten.

Die Zielgruppe:

Absolventen der Werkmeisterschule und des REFA-Grundscheins, Mitarbeitende aus produzierenden und produktionsnahen Bereichen (z.B. Logistik, Produktionsplanung, Arbeitsvorbereitung, Prozessgestaltung, Produktionsleitung) sowie der Arbeitsorganisation.

Die Inhalte:

Unternehmen stehen vor ständig wachsenden Herausforderungen. Veränderte Marktbedingungen und höhere Erwartungen der Kunden an die Produkte verlangen neue Ausrichtungen in der Produktion. Diese Ausbildung zeigt Ihnen den Nutzen der Lean-Strategien auf und gibt Ihnen praktische Tipps zu einer effektiven Arbeitsorganisation.

Das Ziel von Lean Management ist es, alle wertschöpfenden Aktivitäten des Unternehmens optimal aufeinander abzustimmen und überflüssige Tätigkeiten zu vermeiden. Die Abläufe werden aus der Sicht der Kunden und der Effizienz überprüft und bei Bedarf angepasst. In diesem Lehrgang lernen Sie die wichtigsten Lean-Methoden und Lean-Werkzeuge kennen und erlangen das Wissen, um Arbeitsprozesse gemeinsam mit Ihrem Team nachhaltig zu verbessern.