5650 Tagung der Brandschutzbeauftragten

Fortbildung zur Brandschutzpassverlängerung
Technischer Fortschritt, geänderte Gesetze und Normen erfordern die Erweiterung des Fachwissens. Ihren Brandschutzpass verlängern Sie mit dieser Fortbildung um weitere fünf Jahre. Die Inhalte: Haftung, neue Regelwerke und Gesetze, technische Neuerungen, Fachvorträge von Behörden, staatlich akkreditierten Prüfstellen und Fachfirmen, sowie Berichte aus der Praxis.

1 Kurstermin
11.03.2021 - 11.03.2021
WIFI Linz

Verfügbar
165,00 eur
inkl. Verpflegung und Verlängerungspreis
Screenreader Text

11.3.2021,
Do 8:30 bis 14:45 Uhr

Kursdauer: 7 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5650 Tagung der Brandschutzbeauftragten

Die Aufgaben der Brandschutzbeauftragten sind vielfältig und erfordern durch den technischen Fortschritt und die geänderten Gesetzes- und Normenwerke eine ständige Erweiterung des Fachwissens.

Auch ist die Gültigkeit des österreichischen Brandschutzpasses für Brandschutzbeauftragte auf 5 Jahren beschränkt. Mit dieser Fortbildung wird die Gültigkeit Ihres Brandschutzpasses wieder um weitere 5 Jahre verlängert.

Die Zielgruppe:

Brandschutzbeauftragte

Mitzubringen:

Brandschutzpass

Die Inhalte:

Beim Weiterbildungstag werden die Themen Haftung, neue Regelwerke, Gesetzesänderungen und technische Neuerungen behandelt. Dazu finden Fachvorträge von vorschreibenden Behörden, staatlich akkreditierten Prüfstellen und Fachfirmen (Produktvorstellungen) statt. Berichte aus der Praxis und ein Rahmenprogramm runden den Weiterbildungstag ab.