5663 Fachkurs Brandmeldeanlagen - Kurs Interventionsdienst

Zur Betreuung der automatischen Brandmeldeanlage oder als Mitglied des Interventionsdienstes sind entsprechende Fachkenntnisse erforderlich. Sie lernen die erforderlichen Kenntnisse zur TRVB 117. Der Kurs beinhaltet die Erweiterung des österr. Brandschutzpasses.

2 Kurstermine
14.12.2020 - 14.12.2020
WIFI Linz

Verfügbar
180,00 eur
inkl. Unterlagen, Prüfung und Verpflegung
Screenreader Text

14.12.2020,
Mo 8:30 bis 12:45 Uhr

Kursdauer: 5 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

7.4.2021,
Mi 8:30 bis 12:45 Uhr

Kursdauer: 5 (Einheiten)

Wiener Straße 150
4021 Linz

5663 Fachkurs Brandmeldeanlagen - Kurs Interventionsdienst

Zur Betreuung der automatischen Brandmeldeanlage oder als Mitglied des Interventionsdienstes sind entsprechende Fachkenntnisse erforderlich. Das nötige Grundwissen wird im Fachkurs Brandmeldeanlagen bzw. Kurs Interventionsdienst nach TRVB 117 vermittelt. Der Kurs beinhaltet die Erweiterung des österreichischen Brandschutzpasses.

Die Zielgruppe:

Personen, die für die Verwendung als Brandschutzwarte, Brandschutzbeauftragte, Interventionsdienstmitglieder oder Brandschutzgruppenmitglieder vorgesehen sind, Feuerwehrmitglieder

Die Voraussetzungen:

Voraussetzung ist der Besuch

  • des Modul 1 (Brandschutzwart) bei Interventionsdienstmitgliedern
  • und der Module 1+2 (Brandschutzwart und Brandschutzbeauftragter) bei Brandmeldeanlagen.

Die Inhalte:

  • Grundlagen:
  • Brandmeldeanlagen und Brandmeldesysteme
  • Brandmelder
  • Brandalarme
  • Brandfallsteuerungen
  • Pflichten des Betreibers

Der Hinweis:

Wenn im Betrieb eine Brandmeldeanlage installiert ist, ist die Absolvierung dieses Kurses verbindlich vorgeschrieben!

Mitzubringen:

Brandschutzpass

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

Jetzt anfragen: