5737 Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung für Sprengunternehmen

Mit diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich das Rüstzeug um die Befähigungsprüfung für Sprengunternehmen abzulegen. Voraussetzung ist der Sprengbefugte.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

5737 Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung für Sprengunternehmen

Mit diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich das Rüstzeug um die Befähigungsprüfung für Sprengunternehmen abzulegen. Der Lehrgang beinhaltet die Vorbereitung auf Modul 2 und 3. Modul 1 wird durch die Sprengbefugtenprüfung nachgewiesen.

Die Zielgruppe:

Sprengbefugt die zu einer Befähigungsprüfung antreten möchten

Die Voraussetzungen:

  • Sprengbefugtenausweis (bitte diesen am ersten Kurstag mitbringen)

Der Inhalt:

  • Planung
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Qualitätsmanagement
  • Beschaffung
  • Fachkunde

Hinweis:

Detaillierte Informationen zu der Förderung in der Höhe von 1.000 Euro pro Person finden Sie hier.