6101 Praktische Vorbereitung für Spengler

Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung
Sie lernen die Perfektionierung der notwendigen Grundhandfertigkeiten (Falzen, Schweifen, Bördeln, Nieten, Löten, Schweißen, Drahteinlegen). Anfertigen von Übungsstücken.

Derzeit ist leider kein Termin verfügbar

Wir informieren Sie gerne sobald ein neuer buchbarer Kurstermin angeboten wird.

6101 Praktische Vorbereitung für Spengler

Dieser Kurs hilft Ihnen, die gelernten Fähigkeiten des Berufsbildes zu wiederholen, um Sie optimal auf die Lehrabschlussprüfung vorzubereiten.

Die Inhalte:

Perfektionierung der für diesen Beruf notwendigen Grundfertigkeiten wie:

  • Falzen
  • Schweifen
  • Bördeln
  • Nieten
  • Löten
  • Schweißen
  • Drahteinlegen

Neben diesen Übungen fertigen Sie auch Übungsstücke für die Lehrabschlussprüfung an.

Die Zielgruppe:

Spenglerlehrlinge gegen Ende der Lehrzeit, die sich auf die Lehrabschlussprüfung vorbereiten möchten.

Hinweis:

Eine eventuelle Abmeldung oder Verschiebung der Lehrabschlussprüfung wirkt sich nicht auf Ihre Kursbuchung aus! Wenn Sie den Kurs - egal aus welchem Grund - doch nicht besuchen wollen, müssen Sie sich unbedingt spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn abmelden, ansonsten wird Ihnen eine Stornogebühr verrechnet!

Mitzubringen:

Maßstab, Anreißlineal oder Winkel, Körner, Reißnadel, Zirkel, Hammer, je 1 rechte u. linke Idealschere, Flach-/Spitz-/Breit-/Beißzange, Schaleisen, Holzschlägel, komplettes Lötzeug, Schweifhammer, Falzmeisel 8 mm, Nietzange, Gripzange, Arbeitskleidung